Nachrichten

Bereite dich auf kaltes Wetter vor

Laufen wurde in diesem Jahr zur Aufgabe, als die Pandemie im ganzen Land geschlossene Fitnessstudios schloss. Viele Indoor-Fitnessoptionen wurden in gewisser Weise wiedereröffnet, obwohl einige Staaten sie mit steigenden Fällen möglicherweise wieder schließen. Viele Läufer geben immer noch Laufbänder weiter und bleiben auf offener Straße.

Aber das Laufen im Winter ist anders als im Sommer. Es ist dunkler, kälter und kann auf Ihrem Körper rauer sein. Warm bleiben, ohne zu heiß zu werden, kann ein kniffliger Tanz sein. Folgendes müssen Sie wissen:

Denken Sie in Schichten.

Der Schlüssel zum Laufen im Winter sind Schichten, insbesondere für neue Läufer (oder diejenigen, die im Winter noch nicht im Freien laufen). Zu heiß? Nehmen Sie einfach eine Schicht ab.

Sally Loeffler, Mitinhaberin des Beyond Running-Geschäfts in Fargo, N. D., empfiehlt ein dreischichtiges System.

Die erste oder Basisschicht sollte aus einer synthetischen Faser, Merinowolle oder einer Mischung aus synthetischer und Merinowolle bestehen (je höher der Anteil an Merinowolle ist, desto teurer ist der Artikel). Vermeiden Sie einfach Baumwolle, besonders direkt neben Ihrer Haut. “Es wird klatschnass und doppelt so groß wie ursprünglich, nachdem Sie geschwitzt haben”, sagte Loeffler.

Die zweite Schicht sollte etwas Langarmiges sein, das die Wärme nahe am Körper hält, und die dritte Schicht ist eine Hülle, die Sie bei Bedarf vor Wind, Regen oder Schnee schützt.

Was kühl, kalt und wirklich kalt ist, hängt von Ihrem Körper und dem Gesamtwetterbild ab. Cecily Tynan, die Chefmeteorologin der 6ABC Action News in Philadelphia, die auch Marathonläuferin und Iron Man-Finisherin ist, sagte, sie berücksichtige sowohl Wind als auch Luftfeuchtigkeit bei der Planung, was sie anziehen soll. Sie empfiehlt auch, sich 10 bis 20 Grad wärmer anzuziehen als draußen.

“Ich denke oft, wenn mir zu Beginn meines Laufs nicht ein bisschen kalt ist, bin ich überkleidet”, sagte sie.

Sie können auch zuerst einen Spaziergang machen und darüber nachdenken, wie Sie sich nach 10 Minuten Laufen unter diesen Bedingungen fühlen werden.

Vergessen Sie das Zubehör nicht.

Beim Winterlaufen geht es um mehr als nur um das Abdecken von Ober- und Unterkörper. Für Ihren Kopf können Sie einen Hut oder ein Band tragen, das Ihre Ohren bedeckt. Wenn Ihre Finger kalt sind, versuchen Sie es mit Handschuhen oder Handschuhen über Handschuhen, damit Sie die Handschuhe ausziehen können, wenn sich die Dinge erwärmen.

Für Schuhe können Sie Winter-Traktionsgeräte kaufen, die über Ihre Turnschuhe gehen, oder Schrauben in die Unterseite stecken, um Ihnen Traktion auf rutschigen Oberflächen zu bieten (Sie können Stollen oder Stiefelstollen kaufen, die für diesen Zweck hergestellt wurden, oder Viertel-Zoll oder halbe Zoll). Zoll-Blechschrauben, die in jedem Baumarkt erhältlich sind; Chase the Summit, ein YouTube-Kanal zum Thema Trailrunning, bietet ein großartiges Video zum Einsetzen.

Wenn Sie versuchen, Schrauben hinzuzufügen, empfiehlt Greg Haapala, der Rennleiter von Omas Marathon in Duluth, Minnesota, zuerst, alte Laufschuhe anzuprobieren und darauf zu achten, dass die Schraubenspitzen nicht in Ihren Fuß hineinragen. “Sie können entweder einfach ältere Schuhe als Ihre” Schraubenschuhe “tragen, oder wenn Sie wissen, dass sie für Sie bequem sind, entfernen Sie die Schrauben von den älteren Schuhen und befestigen Sie sie an Ihren neueren”, sagte er.

Haapala trägt Trailrunning-Schuhe, die im Winter auf schneebedeckten Straßen und Gehwegen eine bessere Traktion aufweisen. Er trägt auch eine Sonnenbrille, “auch wenn es nicht sehr sonnig ist, um den Wind zu blockieren und möglicherweise Schnee zu blasen”, sagte er.

Jay Ell Alexander, der Eigentümer und Geschäftsführer von Black Girls RUN!, Einer Gruppe, die sich zum Ziel gesetzt hat, mehr afroamerikanische Frauen zum Laufen zu bringen, führt Einweg-Handwärmer, die normalerweise in Drogerien und Baumärkten verkauft werden. “Ich habe eine Packung davon im Kofferraum meines Autos”, sagte sie.

Im Winter müssen Sie bei langen Läufen noch Feuchtigkeit spenden. Sie können Wasser in einer Handflasche tragen, aber diese Hand kann schnell kalt werden. Ziehen Sie stattdessen einen laufenden Hüftgurt mit Schlitzen für Wasserflaschen oder eine Trinkweste in Betracht. Stellen Sie nur sicher, dass die Weste spezifisch läuft und nicht zum Wandern oder Radfahren geeignet ist.

Denken Sie daran, dass die Mittagszeit auch zum Laufen dienen kann.

Wenn Sie immer noch von zu Hause aus arbeiten und flexibel arbeiten können, muss der Winterlauf nicht am kalten, dunklen Morgen oder in der kalten, dunklen Nacht stattfinden. Mittagsläufe können eine Option sein – zumal Ihre Mitarbeiter nicht erkennen können, ob Sie bei Ihrer Rückkehr verschwitzt sind.

Wenn diese dunklen Stunden jedoch immer noch die beste Zeit für Sie sind, stellen Sie sicher, dass “Sie wie ein Weihnachtsbaum beleuchtet sind”, sagte Loeffler. Dies ist besonders wichtig, “wenn das Wetter nicht so gut ist, weil die meisten Leute nicht erwarten, dass Läufer rauskommen”, sagte sie. “Sie suchen dich nicht. ”

Laut Loeffler “tut eine einfache Warnweste” eine Welt des Guten “, solange sie vorne und hinten reflektiert. Sie können auch Leuchtgürtel und Flügel oder Aufstecklichter kaufen (diejenigen, die bei Radfahrern funktionieren, funktionieren genauso gut bei Ihnen). Sie sagte auch, dass ihr Geschäft in diesem Jahr einen großen Umsatzanstieg bei Scheinwerfern verzeichnet hat, die gleichzeitig als Beleuchtung für den Weg vor Ihnen dienen.

Wenn Sie dorthin reisen, wo Sie Ihren Lauf beginnen möchten (wie zu einem Ausgangspunkt), stellen Sie sicher, dass Sie etwas zum Anziehen mitbringen, sagte Tynan. “Sie wärmen sich sehr schnell auf, wenn Sie laufen, aber Sie kühlen sehr schnell ab, wenn Sie aufhören”, sagte sie. “Wenn das Wetter kälter wird, ist es wirklich wichtig, dass Sie einen trockenen Wechsel der Kleidung dabei haben, damit Sie aus diesen nassen Kleidern herauskommen können. ”

Bereiten Sie Ihren Körper vor.

Ein kalter Tag kann ein Schock sein, insbesondere wenn Sie versuchen, direkt vom Bett zum Laufen zu gelangen. Heather A. Milton, eine Sportphysiologin beim Running Lab des Langone Sports Performance Center der NYU, empfiehlt dynamische Strecken wie Beinschwünge oder Ausfallschritte, bevor Sie losfahren. Während die Wissenschaft darüber, ob Stretching wirklich funktioniert, gemischt ist, wird diese Art von Übung Ihr Blut zum Pumpen bringen und bereit sein, sich zu bewegen.

Wenn Sie in städtischen oder vorstädtischen Umgebungen auf Beton oder Asphalt fahren, sind diese Oberflächen im Winter härter – und möglicherweise gefroren. Besonders wenn Sie es gewohnt sind, auf einem Laufband zu laufen, kann dies einen Schock für den Körper darstellen. Milton sagte, er solle Ihrem Körper Zeit geben, sich anzupassen, weil Sie Kraft aufbauen, genau wie Sie es durch eine neue Routine beim Gewichtheben tun würden. Das kann bedeuten, nach einem langen Lauf auf gefrorenem Beton einen Tag frei zu nehmen. Sie müssen den Strukturen in Ihrem Körper helfen, „stark genug zu werden, um dieser zusätzlichen Kraft standzuhalten“, sagte sie.

Ihre Maske – die Sie beim Laufen tragen sollten, wenn Sie mit anderen Menschen zusammen sind – ist im Moment ebenfalls eine Hilfe, da sie dazu beiträgt, die Luft vor dem Einatmen aufzuwärmen. Andernfalls können Sie sich fühlen, wenn die Luft kalt ist Als ob Sie härter arbeiten, um ein bestimmtes Tempo zu erreichen, und wie Milton sagte, fühlen Sie „etwas mehr Enge in Ihrer Brust, wenn Ihre Atemwege versuchen, auf die Temperatur der Luft zu reagieren, die Sie einatmen. ”

Kumpel, um motiviert zu bleiben.

Während Sie momentan nicht mit einer großen Gruppe zusammenarbeiten möchten, kann ein Verantwortungspartner Sie am Laufen halten.

“Wenn Sie es mit jemand anderem tun, bleiben Sie eher auf dem richtigen Weg oder können sich durch einen schlechten Tag kämpfen oder sagen, dass es einfach zu kalt ist”, sagte Alexander von Black Girls RUN!. Ein Partner kann „genau diese Motivation sein, um diese schlechte Laune zu überwinden. “Dieser Partner muss auch nicht an Ihrer Seite sein. Nur jemanden zum Anrufen, SMS oder E-Mail zu haben, kann Ihnen beiden helfen, weiterzumachen.

Sie können auch ein bestimmtes Ziel für das festlegen, was Sie erreichen möchten, indem Sie nach draußen laufen. Möchten Sie an diesem Tag eine halbe Stunde oder eine Stunde frische Luft haben? Oder möchten Sie sich auf eine bestimmte Strecke vorarbeiten? Während die meisten großen Rennen in diesem Jahr gestrichen wurden, finden einige kleinere Events immer noch persönlich statt, und virtuelle Rennen sind derzeit der größte Trend beim Laufen. Sie können sie von überall aus machen.

Haapala sagte, er behalte auch im Auge, was nach dem Winterlauf kommt. “Im Frühjahr, wenn Sie die Schichten abwerfen, fühlen Sie sich so schnell und wie ein solches Tier, weil Sie den ganzen Winter in schweren Schichten trainiert haben”, sagte er. “Es ist, als würde man 10 Pfund verlieren, ohne es zu versuchen. ”

Jen A. Miller ist der Autor von „ Laufen: Eine Liebesgeschichte “und schreibt den laufenden Newsletter der Times. Melden Sie sich an bei nytimes. com / newsletters / running.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu