Nachrichten

Conan O’Brien verlässt das Fernsehen für eine wöchentliche HBO Max-Show.

Der am längsten servierende Late-Night-Host verlässt Late-Night.

“Conan”, die von Conan O’Brien moderierte TBS-Show, wird im Juni ausgestrahlt, und der Moderator wechselt zu HBO Max, wo er seine eigene wöchentliche Varieté-Serie haben will, gab Warner Media am Dienstag bekannt.

“1993 gab mir Johnny Carson den besten Rat meiner Karriere:” So bald wie möglich auf eine Streaming-Plattform zugreifen “, sagte O’Brien in einer Erklärung. “Ich bin begeistert, dass ich weiterhin alles tun kann, was zum Teufel ich auf HBO Max mache, und freue mich auf ein kostenloses Abonnement. ”

Es ist eine Art Seitenbewegung: TBS und HBO Max sind beide Teil von WarnerMedia, der Nachrichten- und Unterhaltungsabteilung von AT & T.

Die nächtliche Show von Mr. O’Brien wurde letztes Jahr überarbeitet, als sie von einer Stunde auf 30 Minuten reduziert wurde, wobei der Schwerpunkt auf einem einzelnen Gast lag. Die Änderung hielt es nicht davon ab, sich im Durcheinander eines überfüllten Feldes zu verlieren. In der Woche vom 9. November, als Herr O’Brien John C. Reilly, Zach Braff und Laci Mosley als Gäste begrüßte, erreichte „Conan“ laut Nielsen durchschnittlich 275.000 Zuschauer. Diese Summe wurde von den 700.000 Zuschauern für Trevor Noahs “The Daily Show” in Comedy Central und den 2,6 Millionen Zuschauern, die Stephen Colberts “The Late Show” in CBS in dieser Woche sahen, in den Schatten gestellt. Im Gegensatz zu den meisten seiner Konkurrenten hat Herr O’Brien den spitzen politischen Humor nicht in den Mittelpunkt seiner nächtlichen Monologe gestellt und einen absurderen Ansatz favorisiert.

Mit der Zeit beendet er seinen “Conan” -Lauf, Mr. O’Brien – ein ehemaliger Autor für “The Simpsons” und “Saturday Night Live”, der als überraschender Nachfolger von David Letterman in NBCs “Late Night” vor die Kamera trat ”Im Jahr 1993 – wird in 28 aufeinander folgenden Jahren als Late-Night-Host eingesetzt haben. (Mr. Letterman schaffte es in 33 aufeinanderfolgenden Jahren.) “Conan” debütierte 2010 bei TBS, nicht lange nach Mr. O’Briens unglücklichem Lauf als Gastgeber von NBCs Late-Night-Franchise “The Tonight Show”. ”

In den letzten Jahren hat Herr O’Brien seine Produktion mit einem beliebten Podcast – “Conan O’Brien braucht einen Freund” – und einer Reiseserie “Conan ohne Grenzen” erweitert. “Neue Folgen der Reiseshow werden weiterhin auf TBS ausgestrahlt”, sagte das Unternehmen.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu