Nachrichten

Die Chemie der Sonne in Connecticut geht über W. N. B. A. Bonds hinaus


Four Sun-Spieler spielten auch College-Basketball in Maryland, was ihnen eine Verbindung gab, die sich auf und neben dem Platz als fruchtbar erweist.
Erdeundleben. com

Sie begannen mit 5:0 und selbst jetzt, mit 9:5 am Sonntag, sind sie besser als neun der Dutzend Teams der W. N. B. A. . Auch die Connecticut Sun steht etwas unerwartet an der Spitze der Eastern Conference. Sie schafften es in der vergangenen Saison in der IMG Academy-Blase ins Liga-Halbfinale, wurden aber 2021 nicht als titelkämpferisches Team prognostiziert.

Ein Teil ihres plötzlichen Erfolgs kann der Chemie zugeschrieben werden, von der einige schon lange vor der Ankunft mehrerer Spieler in Connecticut in der Entwicklung waren.

“Wir haben jahrelang zusammen gespielt”, sagte die Rookie-Stürmerin Stephanie Jones. „Wie ich und Kaila Charles haben wir jahrelang gespielt, und dann ein Jahr lang ich und meine Schwester, und da wir dort den Hintergrund haben, wissen wir alle, woher wir in Maryland kommen. ”

Jones ist in ihrem ersten Jahr in der Liga nach einer College-Karriere bei Maryland, wo sie vier Spielzeiten lang an der Seite von Charles spielte. Ihre ältere Schwester Brionna Jones ist seit fünf Jahren bei der Sun, nachdem sie eine Saison mit Stephanie in Maryland und eine weitere mit der erfahrenen Stürmerin Alyssa Thomas der Suns gespielt hatte.

Thomas fällt in dieser Saison mit einem Achillessehnenriss aus, aber sie ist eine der bemerkenswertesten Terps der Liga, wenn sie gesund ist. Allein ihre Anwesenheit auf der Sonnenbank hat sich in diesem Jahr bemerkbar gemacht.

“Sie hat einen Hintergrund bei A. T., auch wenn sie nur an der Seitenlinie ist, als ob sie versteht, woher ich und Kaila kommen und was wir tun”, sagte Stephanie Jones. „Sie versteht, was wir in diesen vier Jahren durchgemacht haben. Ihre Kommunikation mit uns macht unsere Chemie großartig. ”

Stephanie Jones wurde nicht direkt nach dem College in die W. N. B. A. eingezogen, aber die Gelegenheit, in dieser Saison in der Liga zu spielen, ermöglichte es ihr, sich mit ihrer älteren Schwester Brionna zusammenzuschließen.Kredit. . .Eintopf Milne/Associated Press

Jones hat direkt nach dem College keinen Kaderplatz gefunden und war letzte Saison nicht in der W. N. B. A.. The Sun wählte Charles in der zweiten Runde des Entwurfs 2020 mit der Nummer 23 der Gesamtauswahl aus, und sie machte sofort einen Eindruck mit durchschnittlich 5,4 Punkten und 2,6 Rebounds über 17,9 Minuten pro Spiel.

In Maryland war Charles einer von sechs Spielern in der Geschichte der Schule, die die Top 10 in Bezug auf Karrierepunkte und Rebounds knackten. Sie begann alle ihre Spiele in Maryland und knüpfte damit Thomas’ Rekord von 135 Spielen. Charles hat in dieser Saison noch nicht so viel gespielt, mit zurückkehrenden Spielern und einem tieferen Kader, aber Thomas hat immer noch die Entwicklung ihrer Terps-Kollegen zur Kenntnis genommen.

“Ich konnte noch nicht mit ihr spielen, aber ich habe ihr zugesehen, wie sie als Profi heranwächst und sieht, dass sie in Florida einen guten Job gemacht hat”, sagte Thomas. „Sie hat ein gutes zweites Jahr. Es gibt viel mehr Raum zum Wachsen, aber sie wird von Jahr zu Jahr besser. ”

Während Charles eine Profikarriere schmiedete, suchte Jones immer noch nach einem Kader und verbrachte ihre Saison 2020 in Polen. Sie unterschrieb im März einen Trainingslagervertrag bei der Sun und spielte sich bis in die Endliste vor. Sie ist in sieben der ersten 14 Spiele der Sonne aufgetreten und hat durchschnittlich 2, 3 Punkte in sieben Minuten pro Spiel erzielt.

Ein Teil ihres Komfortniveaus hat mit ihrer Schwester gespielt.

“Es ist eine Sache, im College zusammen zu spielen, aber bei den Profis war das immer ein Traum”, sagte Brionna Jones. „In die Liga zu kommen und dann mit meiner Schwester zu spielen, das ist wirklich etwas Besonderes. Ich bin immer in ihrem Ohr und versuche, ihr zu helfen, alles zu tun, um die Erfahrung für sie gut zu machen und sicherzustellen, dass sie all die kleinen Nuancen auffängt, die ich in meiner Rookie-Saison verpasst habe. ”

Brionna Jones und Thomas spielen auch im Ausland für das gleiche Team, USK Praha, so dass ihre Verbindung über einige Wege verläuft.

„Wir können uns nicht gegenseitig loswerden“, sagte Thomas. „Wir lieben es, miteinander zu spielen. Wir kennen das Spiel des anderen jede Nacht so gut. ”

Sie fügte hinzu: „Ich liebe es einfach, rauszugehen und mit ihr zu spielen, und sogar außerhalb des Platzes hängen wir die ganze Zeit ab. Wir haben uns jahrelang kennengelernt. ”

Thomas ist Marylands führender Torschütze und Rebounder, dessen Rekord sowohl in den Damen- als auch in den Herrenprogrammen unübertroffen ist.

Ihr Einfluss auf Maryland war mit ziemlicher Sicherheit einer der Gründe, warum Coach Brenda Frese so gut rekrutieren kann wie sie, und Maryland war in den letzten zehn Jahren ein Zielprogramm.

Kaila Charles lernt in ihrer zweiten Staffel noch die Rhythmen der W. N. B. A., aber sie hat die Unterstützung ihrer Terps-Kollegen, wie Alyssa Thomas.Kredit. . .Sean D. Elliot/The Day, über Associated Press

Auch Charles und Stephanie Jones spürten diese Wirkung.

„Sie werden dich immer dazu drängen, dein Bestes zu geben“, sagte Charles. „Coach hat immer davon gesprochen, sich wohl zu fühlen, wenn man sich unwohl fühlt. Und das ist eine Sache, die uns wirklich auf das nächste Level bringt, denn nur um sein Spiel entwickeln zu können, muss man sich nicht wohl fühlen und trotzdem erfolgreich sein können. ”

The Sun spielten ohne Jonquel Jones, der eine Kandidatin für den Most Valuable Player Award sein könnte und an der FIBA ​​Women’s EuroBasket 2021 für Bosnien und Herzegowina teilnimmt. Sie hat vier Spiele verpasst, könnte aber bald zurückkehren.

Das erste Spiel der Sun ohne sie und ihre 21,6 Punkte pro Spiel war eine Niederlage gegen Seattle, die erste Sun-Heimniederlage der Saison. Ihre Abwesenheit lässt Raum für einen der jungen Terps, wie Charles oder Stephanie Jones, um aufzusteigen.

In der vergangenen Saison war es Brionna Jones, die Jonquel Jones aus dem Line-up nach dem Ausscheiden aus der Saison 2020 übernahm. Brionna wurde zu einem der beständigsten Spieler der Sun, der mit 13,9 Punkten, 6, 4 Rebounds und 1, 1 Steals pro Spiel in mehr als 30 Minuten pro Wettbewerb in diese Saison übernommen wurde.

Zu diesem Zeitpunkt ist die Gruppe daran gewöhnt, ohne einige ihrer besten Talente zu spielen. In der letzten Saison hat die Sonne Wege gefunden, um noch erfolgreich zu sein; Charles war ein Teil davon, ihr Anfängerjahr, und sagte, sie lerne noch.

“Das fühlt sich an wie das zweite Jahr meines Rookie-Jahres”, sagte sie. „Alles ist immer noch irgendwie neu, in verschiedenen Arenen zu spielen, die Reisekomponente zum Spiel hinzuzufügen, die Fans wieder in der Arena zu haben, macht die Dinge auch völlig anders als im letzten Jahr. ”

Die Sonne hat bereits bewiesen, dass sie sich behaupten kann, wenn es unerwartet ist, und vielleicht hilft die Maryland-Bindung der Jones-Schwestern Thomas und Charles.

Das denken sie auf jeden Fall.

„Wir mögen uns als Team so sehr und verstehen uns auch abseits des Platzes“, sagte Brionna Jones. „Ich denke, das ermöglicht uns, auf dem Platz erfolgreich zu sein. ”

„Es ist einfach für uns, miteinander zu sprechen“, fuhr sie fort, „sich gegenseitig zur Rechenschaft zu ziehen, und ich denke, das hat uns letztes Jahr sehr geholfen. Es ermöglicht uns, jetzt erfolgreich zu sein. Wenn Sie Menschen kennen und sich um sie kümmern, vertrauen Sie ihnen. Ich denke, das macht es einfacher, erfolgreich zu sein. ”

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu