Nachrichten

Die neuen Regeln des virtuellen Hochzeitsgeschenks

Es darf keinen Champagner, kein Zerbrechen des Glases und keinen ersten Tanz geben. Müssen virtuelle Hochzeitsgäste dem glücklichen Paar noch ein teures Hochzeitsgeschenk machen? Schließlich wurden Sie nicht einmal mit einer Mahlzeit verwöhnt, geschweige denn mit einem einzigen Glas Wein.

Wenn Sie es sich leisten können, sollten Sie trotzdem ein Hochzeitsgeschenk machen, sagte Keith Willard, der ein Eventplanungsunternehmen mit Sitz in Südflorida besitzt. Aber er warnt Paare, ihre Erwartungen niedrig zu halten. “Ich habe Paare gewarnt, dass sie möglicherweise überhaupt kein Geschenk erhalten, und wenn doch, erwarten Sie, dass es ungefähr 25 Prozent des ursprünglichen Betrags beträgt”, sagte er und bezog sich auf Zeiten vor Covid, als Hochzeiten persönlich stattfanden.

Michael Apuada (43), Physiotherapeut, und Brian Tremont (46), der im Finanzwesen tätig ist, hielten ihre Geschenkerwartungen niedrig, als sie im vergangenen Juni in ihrer Wohnung in Chicago heirateten und 200 Menschen über Zoom zuschauten.

“Ursprünglich hatten wir das Gefühl, dass die Leute weniger gegeben hätten, weil es eine Zoom-Hochzeit war und es keine Dinner- und Feierparty gab”, sagte Apuada. Aber er war überrascht, als die meisten Leute ein großzügiges Geschenk machten, durchschnittlich 150 Dollar pro Paar.

[ Melden Sie sich für den Liebesbrief an und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu Modern Love, Hochzeiten und Beziehungen in den Nachrichten per E-Mail.]

Nicht jeder wird so viel Glück haben.

Herr Willard führt die Änderung des Schenkens teilweise auf finanzielle Probleme im Zusammenhang mit Coronaviren zurück, die auch Hochzeitsgästen eine Entschuldigung geben, sich nicht an das zu halten, was vor der Pandemie normal und üblich war, wo er Geschenke im Preisbereich von 150 bis 500 USD pro sah Person. Während Schecks für persönliche Hochzeiten üblich waren, erhalten die heutigen Zoom-Paare Geldbeiträge für ihre Online-Registrierungen, die in der Regel Optionen für Flitterwochen, Flugtickets oder Abendessen enthalten, sagte Willard.

Elaine Swann, eine in der Region San Diego ansässige Beraterin für Lifestyle und Etikette, schlug vor, dass die Gäste ihre Geschenke weiterhin auswählen sollten, je nachdem, wie nahe sie einem Paar sind.

“Trotz der Tatsache, dass es eher virtuell als persönlich ist, sollte das Geschenk das gleiche sein”, sagte Frau Swann.

Das Sprichwort, dass Sie dem Paar den gleichen Betrag schenken sollten, den sie als Gast für Sie ausgeben, gilt seit Jahrzehnten nicht mehr, und es sollte nicht für Zoom-Hochzeiten gelten, sagte Jacqueline Whitmore, die Gründerin der Protocol School of Palm Strand in Florida. Die Hochzeitskosten und der Stil, sagte sie, sollten nichts mit Ihrem Geschenk zu tun haben. Whitmore schenkt gerne aus der Registrierung; Wenn das Paar nicht registriert ist, sendet es eine Geschenkkarte.

Aber wie wäre es mit der virtuellen Brautdusche? Während Etikette-Experten sich einig waren, dass es in Bezug auf die Kosten gleich bleiben sollte, hat sich die Art der Geschenke geändert, sagte Kurt Perschke, Geschäftsführer von Web Baby Shower, einem Online-Baby- und Brautduschservice mit Sitz in Asheville, N. C.

“Virtuelle Duschgeschenke sind eher auf der praktischen Seite des Geschenkspektrums”, sagte Perschke. „Sentimentale Geschenke und Erinnerungsgeschenke sind bei persönlichen Veranstaltungen häufiger anzutreffen, bei denen es Teil der Erfahrung ist, ein erhaltenes Geschenk zu sehen. ”

Beliebte persönliche Brautpartygeschenke umfassen in der Regel gerahmte Fotos, Sammelalben und sogar Knebelgeschenke wie massive Weingläser und Spiele für Erwachsene, sagte Perschke. Heute sieht er neben digitalen Geschenken wie Universal Spa E-Geschenkkarten und Geschenken für Abenteuerwochenenden viele weitere Bettwäsche, China und Besteck.

Die Kosten für diese Duschgeschenke seien gleich geblieben und lagen im Durchschnitt zwischen 25 und 75 US-Dollar.

Erwarten Sie jedoch nicht, dass Sie so viel oder gar nichts für Verlobungsgeschenke ausgeben. Melissa Imberman, Inhaberin des in New York ansässigen Eventplanungsunternehmens Event of A Lifetime, sagte, Verlobungsfeiern – und die Geschenke, die die Partys begleiteten – seien bereits vor der Pandemie weniger beliebt geworden.

Was ist, wenn jemand zufällig eine virtuelle Verlobungsfeier hat?

“Überspringen Sie Verlobungsgeschenke und senden Sie uns per Video-Chat herzliche Glückwünsche”, sagte Marie Kubin, die Geschäftsführerin von Rent My Wedding, einer in Miami ansässigen Vermietungsfirma.

Das Verlobungsgeschenk kann also eines sein, das von Ihrer Liste gestrichen wird, aber Sie müssen immer noch den Zeitplan für das Senden der anderen Geschenke kennen.

Laut Etikette haben Sie zwei Monate nach der Veranstaltung Zeit, um Ihr Geschenk zu versenden. Wenn die Veranstaltung jedoch verschoben wird, wird dennoch empfohlen, ein Geschenk zu machen, das auf dem ursprünglichen Datum basiert, sagte Brittny Drye, Chefredakteurin der Zeitschrift Love Inc., die in New York. Bei Postverspätungen ist es am besten, früher als später zu senden.

Folgen Sie weiterhin unserer Mode- und Lifestyle-Berichterstattung auf Facebook ( Stile und Moderne Liebe), Twitter ( Stile, Mode und Hochzeiten) und Instagram.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu