Fujitsu AC-Fehlercodes und Fehlerbehebung

Fujitsu AC-Fehlercodes und Fehlerbehebung

Fujitsu AC-Fehlercodes und Fehlerbehebung

Fujitsu Air Conditioner Fehlercodes Inhalt: Fujitsu Abluftklimaanlage Fujitsu Wandklimaanlage Fujitsu Deckenkassette Klimaanlage Serviceanleitung, Installationsanleitung pdf Bei diesem Modell handelt es sich um eine nicht isolierte Leiterplatte, die ab diesem Geschäftsjahr nicht die isolierte Struktur auf der Leiterplatte übernimmt. Achten Sie darauf, dass es beim Prüfen wahrscheinlich zu einem Sprunggelenk kommt, wenn es den Ladungsteil berührt. […]

Fujitsu Air Conditioner Fehlercodes
Inhalt:

Fujitsu Abluftklimaanlage
Fujitsu Wandklimaanlage
Fujitsu Deckenkassette Klimaanlage
Serviceanleitung, Installationsanleitung pdf
Bei diesem Modell handelt es sich um eine nicht isolierte Leiterplatte, die ab diesem Geschäftsjahr nicht die isolierte Struktur auf der Leiterplatte übernimmt. Achten Sie darauf, dass es beim Prüfen wahrscheinlich zu einem Sprunggelenk kommt, wenn es den Ladungsteil berührt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eines Stoßes, selbst wenn er den Sekundärkreis der Anzeigeplatine oder den Schrittmotor usw. berührt.

Fehlercodes der Fujitsu AC Wired Remote Controller

Wenn EE: EE auf der Fernbedienung angezeigt wird, drücken Sie gleichzeitig länger als 3 Sekunden die Tasten „Energy Save“ und „Zone Control“. Der Fehlercode wird dann auf dem LCD angezeigt.

Fehlercodes des festverdrahteten Fujitsu AC-Fernbedienungssystems
Fehlercodes Bedeutung
E0: 00 Kommt Fehler – Innen zu Fernbedienung
E1: 00 Kommt Fehler – innen nach außen
E2: 00 Unterbrechung des Rückluftthermistors
E3: 00 Kurzschluss des Rückluftthermistors
E4: 00 Innenspulenthermistor offen
E5: 00 Innenspulenthermistor kurzgeschlossen
E6: 00 Außenspulenthermistor offen
E7: 00 Außenspulenthermistor kurzgeschlossen
EA: 00 Außenumgebungs-Thermistor offen
Eb: 00 Außenthermistor kurzgeschlossen
Ec: 00 Entladungsrohr themistor offen
Ed: 00 Entladeleitungsthermistor kurzgeschlossen
EE: 00 Hochdruckproblem
EF: 00 Abflussrohrtemp. Problem – zu hoch = zu wenig Gas
OO ID zu RC Comms Fail
O1 ID zu OD Comms Fail
O2 ID Luftsensor offen
O3 ID Luftsensor Schließen
O4 ID Rohrsensor offen
O5 ID Rohrsensor schließen
O6 OD Pipe Sensor Fail
O8-Verbindungsfehler der Stromquelle
O9 Drain Problem Schwimmerschalter betätigt
OA OD-Luftsensor defekt
OC-Entladungssensor Fehler
OE Outdoor Hochdruckkühlkörperfehler
11 OD PCB Fail
12 ID Lüfterfehler
13 OD-Signal Abnormaler ID-Signalfehler
14 OD EEPROM Fail
15 Ausfall der Kompressortemperatur
16 Druckschalterfehler
17 IPM-Fehler
18 CT-Fehler
19 Fehler im aktiven Filtermodul
1A Kompressorfehler
1B OD-Lüfterfehler
1C Inverter to PCB Comms Fail
1D 2-Wege-Ventilsensor defekt
1E Fehler des Expansionsventils
1F Fehler der Verbindungs-ID-Einheit
20 Handschalter in Innenräumen abnormal
24 Übermäßiger Hochdruckschutz beim Kühlen
25 PFC-Schaltungsfehler
26 Innensignalfehler
27 Innensignalfehler
28 Temperaturfehler des Innenwärmetauschers
29 Fehler bei der Temperatur des Außenwärmetauschers (Mitte)
2A Fehler bei der Erkennung der Netzfrequenz
2B Kompressortemperaturfehler
2C Vierwegeventil abnormal
Drücken Sie die Tasten „Energy Save“ und „Zone Control“ gleichzeitig länger als 3 Sekunden, um zum normalen Betriebsmodus zurückzukehren.

Fujitsu Klimaanlage Betriebslicht blinkt

Fujitsu Air Conditioner Cassette Fehlercodes
Rotlichtbetrieb Grünlicht-Timer Aktuelle Modelle
Aus 2 Blinkzeichen Reverse Comms Fail beim Start
Aus 3 Blinkzeichen Reverse Comms Fail In Use
Aus 4 Blinkt Vorwärtskommunikationsfehler beim Start
Aus 5 Blinkt Vorwärtskommunikation fehlgeschlagen
Aus 8 Blinkt Fehler bei der drahtgebundenen Fernbedienung
2 Blinkzeichen 2 Blinkzeichen Innenluftsensor defekt
2 Blinkzeichen 3 Blinkzeichen Innenrohrsensor defekt
2 Blinkzeichen 4 Blinkzeichen Fehler des Innenwärmetauschersensors
2 Blinkzeichen 6 Blinkzeichen Schwimmerschalter betätigt
3 Blinkzeichen 2 Blinkzeichen OD Disch Sensor Fail
3 Blinkzeichen 3 Blinkzeichen OD Pipe Sensor Fail
3 Blinkzeichen 4 Blinkzeichen OD Air Sensor Fail
3 Blinkt 7 Blinkt Kühlkörpersensorfehler
3 Blinkzeichen 8 Blinkzeichen Kompressortemperatursensor defekt
4 Blitze 2 Blitze Erzwungener automatischer Schalter geschweißt
4 Blitze 3 Blitze Hauptrelais geschweißt
4 Blinkt 4 Blinkt Stromausfall
4 Blinkt 7 Blinkt VDD Permament Stop Protection
4 Blitze 8 Blitze Reverse VDD Permament Stop
5 Blinkt 2 Blinkt IPM-Schutz
5 Blinkt 3 Blinkt CT Abnormal
5 Blinkzeichen 5 Blinkzeichen Kompressorfehler
5 Blinkzeichen 6 Blinkzeichen Außenlüfterfehler
6 Blinkt 2 Blinkt ID Lüftermotor blockiert
Blinkt 3 Blinkt ID Rotationsfehler des Lüftermotors
7 Blinkt 2 Blinkt Hohe Entladungstemperatur
7 Blinkt 3 Blinkt unter hohem Druck
7 Blinkt 4 Blinkt 4-Wege-Ventil abnormal
7 Blinkzeichen 5 Blinkzeichen Druckschalterfehler
7 Blinkt 6 Blinkt Kompressortemperaturfehler
8 Blinkt 2 Blinkt Aktiver Filter AFM-Fehler 1. Mal
8 Blinkt 3 Blinkt Aktiver Filter AFM-Fehler 2. Mal
8 Blinkt 4 Blinkt PFC-Schaltungsfehler
Blinkend Blinkender Leiterplattenfehler

An der Wand montierte Multi-Modelle

Alle anderen drahtlosen Innengeräte AUY-, ABY- und AWY-Modelle. Einschließlich Multi-Systeme (nicht J-Serie oder VRF)
Wenn Sie eine kabelgebundene Fernbedienung verwenden, werden Fehlercodes auf dem Display der Fernbedienung angezeigt. Wenn Sie eine drahtlose Fernbedienung verwenden, gibt die Lampe an der Fotodetektoreinheit Fehlercodes durch Blinken aus. Beachten Sie die Blinkmuster und Fehlercodes der Lampe in der folgenden Tabelle. Eine Fehleranzeige wird nur während des Betriebs angezeigt.

Fujitsu Air Conditioner Blinklichter – J2, A1, A3, A5
Fehlerbehebung bei Fujitsu-Klimaanlagen

Fehlerbehebung bei Fujitsu-Klimaanlagen
Unterbrechen Sie im Falle einer Fehlfunktion (brennender Geruch usw.) sofort den Betrieb, ziehen Sie den Netzstecker und ziehen Sie autorisiertes Servicepersonal hinzu. Durch einfaches Ausschalten des Netzschalters des Geräts wird das Gerät nicht vollständig von der Stromquelle getrennt. Ziehen Sie immer den Netzstecker oder schalten Sie den Leistungsschalter aus, um sicherzustellen, dass die Stromversorgung vollständig ausgeschaltet ist.

Führen Sie die folgenden Überprüfungen durch, bevor Sie den Service anfordern:

Symptom: Funktioniert nicht sofort

Problem:
Wenn das Gerät gestoppt und sofort wieder gestartet wird, arbeitet der Kompressor etwa 3 Minuten lang nicht, um ein Durchbrennen der Sicherung zu verhindern.
Immer wenn der Netzstecker abgezogen und dann wieder an eine Steckdose angeschlossen wird, arbeitet die Schutzschaltung etwa 3 Minuten lang und verhindert so den Betrieb des Geräts während dieser Zeit.
Symptom: Es ist ein Geräusch zu hören

Problem:
Während des Betriebs und unmittelbar nach dem Stoppen des Geräts ist möglicherweise Wasser in den Rohrleitungen der Klimaanlage zu hören. Außerdem können nach dem Start des Betriebs etwa 2 bis 3 Minuten lang Geräusche auftreten (Geräusch des fließenden Kühlmittels).
Während des Betriebs ist möglicherweise ein leichtes Quietschen zu hören. Dies ist das Ergebnis einer winzigen Ausdehnung und Kontraktion der Frontabdeckung aufgrund von Temperaturänderungen.
Während des Heizbetriebs kann gelegentlich ein zischendes Geräusch zu hören sein. Dieser Ton wird durch den automatischen Abtauvorgang erzeugt.
Symptom: Gerüche

Problem: Vom Innengerät kann etwas Geruch ausgehen. Dieser Geruch ist das Ergebnis von Raumgerüchen (Möbel, Tabak usw.), die in die Klimaanlage aufgenommen wurden.

Symptom: Nebel oder Dampf werden abgegeben

Problem:

Während des Kühl- oder Trockenbetriebs kann ein dünner Nebel vom Innengerät austreten. Dies resultiert aus der plötzlichen Abkühlung der Raumluft durch die von der Klimaanlage abgegebene Luft, was zu Kondensation und Beschlag führt.
Während des Heizbetriebs stoppt möglicherweise der Lüfter des Außengeräts, und es kann Dampf aus dem Gerät aufsteigen. Dies ist auf den automatischen Abtauvorgang zurückzuführen.
Symptom: Der Luftstrom ist schwach oder stoppt

Problem:

Wenn der Heizbetrieb gestartet wird, ist die Lüfterdrehzahl vorübergehend sehr niedrig, damit sich die inneren Teile erwärmen können.
Wenn während des Heizbetriebs die Raumtemperatur über die Thermostateinstellung steigt, stoppt das Außengerät und das Innengerät arbeitet mit sehr niedriger Lüfterdrehzahl. Wenn Sie den Raum weiter erwärmen möchten, stellen Sie den Thermostat auf eine höhere Einstellung ein.
Während des Heizbetriebs stoppt das Gerät vorübergehend den Betrieb (zwischen 7 und 15 Minuten), während der automatische Abtaumodus ausgeführt wird. Während des automatischen Abtauvorgangs blinkt die Betriebsanzeigelampe.
Der Lüfter kann während des Trockenbetriebs oder wenn das Gerät die Raumtemperatur überwacht, mit sehr niedriger Drehzahl arbeiten.
Während des SUPER QUIET-Betriebs arbeitet der Lüfter mit sehr niedriger Drehzahl
Im Monitor-AUTO-Betrieb arbeitet der Lüfter mit sehr niedriger Drehzahl.
Symptom: Aus dem Außengerät wird Wasser erzeugt

Problem: Während des Heizbetriebs kann aufgrund des automatischen Abtauvorgangs Wasser aus dem Außengerät erzeugt werden.

Symptom: Die AIR CLEAN-Anzeigelampe (grün) beginnt langsam zu blinken (wie in der Abbildung gezeigt):

Problem: Nach ungefähr 400 Stunden im Luftreinigungsmodus beginnt die AIR CLEAN-Anzeigelampe langsam zu blinken (wie in der Abbildung gezeigt). In diesem Fall stoppen Sie bitte das System, entfernen Sie die Netzsteckdose und führen Sie Wartungsarbeiten am Luftfilter der Staubsammeleinheit durch.

Symptom: Die AIR CLEAN-Anzeigelampe (grün) beginnt schnell zu blinken (wie in der Abbildung gezeigt):

Problem: Nach ca. 500 Stunden im Luftreinigungsmodus beginnt die AIR CLEAN-Anzeigelampe schnell zu blinken (siehe Abbildung). Zu diesem Zeitpunkt funktioniert die Luftreinigung nicht mehr. Bitte stoppen Sie das System, entfernen Sie die Netzsteckdose und warten Sie den Luftfilter der Staubsammeleinheit.

Symptom: Funktioniert überhaupt nicht

Problem:
Ist der Netzstecker aus der Steckdose gezogen?
Hat es einen Stromausfall gegeben?
Wurde eine Sicherung durchgebrannt oder ein Leistungsschalter ausgelöst?
Funktioniert der Timer?

Fujitsu Klimaanlage Fernbedienung Bedeutung
Symptom: Schlechte Kühlleistung

Problem:

Ist der Luftfilter verschmutzt?
Das Ansauggitter oder die Auslassöffnung der Klimaanlage verstopfen?
Haben Sie die Raumtemperatureinstellungen (Thermostat) richtig eingestellt?
Ist ein Fenster oder eine Tür offen?
Lässt ein Fenster im Kühlbetrieb helles Sonnenlicht ein? (Schließen Sie die Vorhänge.)
Befinden sich im Kühlbetrieb Heizgeräte und Computer im Raum oder befinden sich zu viele Personen im Raum?
Ist das Gerät auf SUPER QUIET eingestellt?

Fujitsu Wired Remote Controller Display Bedeutung
Symptom: Das Gerät arbeitet anders als die Einstellung der Fernbedienung

Problem:

Sind die Batterien der Fernbedienung leer?
Sind die Batterien der Fernbedienung richtig geladen?
Fujitsu Air Conditioner Installationshandbuch PDF

Fujitsu AUXB04GALH Airstage VRF Servicehandbuch PDF

Fujitsu Air Conditioner Fehlercodes Liste Pdf

Mini-Splits-Fehlercodes und Fehlerbehebung Pdf

Fujitsu Wechselrichter Klimaanlage Handbuch Pdf -1

Fujitsu Wechselrichter Klimaanlage Handbuch Pdf – 2

 

Sosyal Medyada Paylaşın:

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın