Gedicht: das Zuhören

Gedicht: das Zuhören

Gedicht: das Zuhören

Ich denke immer, dass G-tt sagt, dass er das nächste Mal das Feuer bringen wird. Und ich frage, worüber soll ein Dichter sprechen? Das Feuer …


Ich denke immer, dass G-tt sagt, dass er das nächste Mal das Feuer bringen wird. Und ich frage, worüber soll ein Dichter sprechen? Das Feuer soll metaphorisch sein. Und Dichter sollen sich auf Politik und Liebe fixieren. Ed Roberson lässt mich immer wieder über die Dinge nachdenken. . .
Erdeundleben. com-

Ich denke immer, dass G-tt sagt, dass er das nächste Mal das Feuer bringen wird. Und ich frage, worüber soll ein Dichter sprechen? Das Feuer soll metaphorisch sein. Und Dichter sollen sich auf Politik und Liebe fixieren. Ed Roberson lässt mich immer wieder daran denken, dass Dinge tatsächlich brennen. Ich kenne niemanden, der ein Zuhause verloren oder den Tod befürchtete, als in Kalifornien oder Australien Feuer ausbrachen. Es gibt nicht wirklich einen Namen für diese Ignoranz. Dieses Gedicht löscht jedoch ein wenig davon und erinnert mich an diejenigen, die in Rauch aufgehen können, „vor jeder Ankündigung. ” Welchen Verlust erfordert eine solche Realität?Ausgewählt von Reginald Dwayne Betts

Kredit. . .Illustration von R. O. Blechman

das Zuhören

Von Ed Roberson

Wir denken immer, dass wir es sind
Zuhören aus der Ferne —

aber in einem Zustand, in dem die Waldbrände
bewege sich achtundzwanzig Fuß pro Minute

wir sind vielleicht nicht schnell genug
um Ereignisse zu übertreffen

Wir können nicht mehr aufsteigen
in einem Zug vor jeder Ankündigung.

In Rauch aufgehen
bedeutete früher verschwunden
aber halb so nutzlos,obwohl es

ist noch da
der giftige Rauch setzt sich zurück

auf den leeren Boden
dieser graue Star ging über.

<hr/>

Reginald Dwayne Betts ist Dichter und Jurist. Er rief das Million Book Project ins Leben, eine Initiative zur Kuratierung von Mikrobibliotheken und deren Installation in Gefängnissen im ganzen Land. Seine neueste Gedichtsammlung „Felon“ untersucht die Erfahrungen nach der Inhaftierung. Im Jahr 2019 gewann er einen National Magazine Award in Essays and Criticism für seinen Artikel im The Times Magazine über seinen Weg vom jugendlichen Autodieb zum aufstrebenden Anwalt.Ed Roberson ist ein Dichter, zu dessen Werken „Asked What Has Changed“ (Wesleyan University Press, 2021) gehört. Ihm wurden viele Ehrungen zuerkannt, darunter 2016 der PEN/Voelckner-Preis für Poesie.

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
s

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın