Gonzalez und Bogaerts Power Red Sox zum Sweep of Yankees

Gonzalez und Bogaerts Power Red Sox zum Sweep of Yankees

Gonzalez und Bogaerts Power Red Sox zum Sweep of Yankees

Boston hatte seit 2011 keinen Drei-Spiele-Sweep in New York mehr gehabt. Marcus Stroman führte die Mets über die Padres.Erdeundleben. com-Marwin …


Boston hatte seit 2011 keinen Drei-Spiele-Sweep in New York mehr gehabt. Marcus Stroman führte die Mets über die Padres.
Erdeundleben. com-

Marwin Gonzalez, Xander Bogaerts und die Boston Red Sox sind bestrebt, einen aktuellen Trend umzukehren.

Bogaerts erzielte im 10. Inning eine Single mit zwei Runs und zwei Outs, und die Red Sox hielten die kämpfenden Yankees mit 6: 5 in einem wilden Finish am Sonntagabend für ihren ersten Drei-Spiele-Sweep in der Bronx seit Juni 2011 ab.

Gonzalez startete in der siebten Runde einen unentschiedenen Homer und machte an der zweiten Base ein raffiniertes Defensivspiel mit einem Runner in der Torposition für das Finale. Ein angefeuerter Gonzalez drehte auch im unteren Zehntel ein hartes Doppelspiel – und beging einen Wurffehler, der Tyler Wade mit zwei Outs nach seinem R.B.I.-Infield-Single auf den zweiten Platz brachte.

„Es war eine totale Teamleistung“, sagte Red Sox-Manager Alex Cora. „Wir schleifen nur Spiele und spielen bis zum Ende weiter. ”

Gleyber Torres säumte ein unentschiedenes Doppel in der unteren Hälfte des neunten vor dem engeren Matt Barnes, aber Boston (36-23) erholte sich, um seinen vierten Sieg in Folge zu gewinnen und einen Saisonhöchststand von 13 Spielen zu erreichen. 500.

Die Yankees gingen letztes Jahr mit 9:1 gegen die Red Sox und hatten seit August 2017 neun Heimserien in Folge gegen sie gewonnen, bis Boston die ersten drei von 19 geplanten Begegnungen in dieser Saison antrat.

Es war der erste Sweep für die Red Sox in der langjährigen Rivalität seit vier Spielen im Fenway Park im August 2018 während ihrer World Series-Meisterschaftssaison.

„Es war wirklich schön“, sagte Bogaerts mit einem Grinsen. „Wir wissen, dass wir in den letzten Jahren nicht viel Erfolg hatten, aber dieses Team ist anders. Wir haben viele gewinnende Spieler.

“Ich denke, das war eine gute Aussage, die wir hier gemacht haben. ”

Gary Sanchez hatte im ersten Inning ein Double aus zwei Runs gegen Garrett Richards, aber die Yankees auf dem vierten Platz haben vier in Folge und 10 von 13 verloren.

„Keine Sorge. Wir sind ein wirklich gutes Team“, sagte Sanchez über einen Übersetzer. „Es besteht kein Zweifel, dass wir uns davon lösen können. ”

Alex Verdugo homered auf der fünften Seillänge von Yankees-Starter Domingo German, der einzige Lauf, den er in fünf und zwei Dritteln Innings aufgab.

Gonzalez traf für einen zweifachen Schuss von Reliever Lucas Luetge nach einem Leadoff Walk auf vier Seillängen zu Hunter Renfroe.

“Es ist kein Geheimnis, dass ich in letzter Zeit offensiv gemahlen habe”, sagte Gonzalez, der die Nachtschläge begann. 201 mit einem Homerun. „Es war etwas Besonderes, diesen Homer zu treffen und das Spiel zu binden. ”

Boston ist 15-3 in seinen letzten 18 Spielen gegen A. L. East-Gegner und führt die Majors mit 21 Comeback-Siegen an.

Stroman hilft sich selbst beim Sieg über Padres

Marcus Stroman erzielte beim Sieg der Mets gegen die San Diego Padres am Sonntag ein R.B.I.-Doppel.Kredit. . .Denis Poroy/Getty Images

SAN DIEGO — Marcus Stroman gewann seine zweite Entscheidung in Folge nach vier Niederlagen in Folge und verdoppelte sich in einem Lauf, wobei er die Mets am Sonntag mit 6:2 über die San Diego Padres führte, um eine Aufteilung in vier Spielen zu erzielen.

Stroman (5-4) gab einen unverdienten Lauf und vier Hits in sechs und zwei Dritteln Innings mit sieben Strikeouts und vier Walks auf, die meisten seit dem 12. September 2019. Er traf einen RBI-Double auf der linken Feldlinie in der siebtes Inning und erzielte Jose Peraza von Anfang an für eine 4-1-Führung.

„Wir haben heute viele Split-Changes verwendet, Slider, Sinker – ich habe irgendwie alles geworfen“, sagte Stroman. „Ihre Aufstellung ist unglaublich. Das ist eine der besten Aufstellungen im Baseball, also denke ich, dass man einfach eine großartige Mischung haben muss. ”

San Diego lud die Bases in der vierten Runde, als Webster Rivas einen scharfen Grounder auf den dritten Baseman Brandon Drury traf, der den Ball auf seinem Knie packte, den dritten wechselte und für ein Inning-Ending Double Play auf den ersten warf.

“Das war riesig, ich habe ihm während des Spiels etwa eine Million Mal gedankt”, sagte Stroman über Drury. „Es ist eine riesige Momentumverschiebung, wenn ich dieses Inning ziemlich unbeschadet verlassen kann. ”

Miguel Castro und Trevor May beendeten einen Sechser. Die Mets haben acht von elf gewonnen, die nach einem Flug nach Baltimore in einen freien Tag gehen, wo sie am Dienstag eine Serie mit zwei Spielen starten, die eine Reise mit neun Spielen abschließt.

San Diego wurde in den letzten drei Spielen der Serie zu vier Läufen und 17 Treffern gehalten. Die Padres verloren zum sechsten Mal in den letzten acht Spielen.

“Er hatte nicht sein bestes Kommando, aber er konnte sich erholen, also gab er den Ton an”, sagte Mets-Manager Luis Rojas über Stroman. „Das ist eine gute Offensivmannschaft. Um sie für zwei Spiele in Folge ruhig zu halten, haben die Batter die Chance, genug Runs zu erzielen, damit wir gewinnen können.

„Wir haben einige Plätze in der Zone ausgenutzt. Aber es ist wieder das Pitchen, das für uns den Ton angibt. ”

Eric Hosmer traf im Sechsten einen R.B.I. Grounder, nachdem Fernando Tatis Jr. mit einem Comebacker den dritten Platz erreichte. Stroman, ein Pitcher, der mit Goldhandschuhen ausgezeichnet wurde, prallte mit seinem Wurf an Pete Alonso vorbei für einen Fehler, der sich verschlimmerte, als der erste Basisspieler beim Versuch zu werfen den Ball aus seiner Hand gleiten ließ und vor San Diegos Einbaum auf der First-Base-Seite für einen anderen Fehler.

Tommy Pham erhielt im neunten Platz den zweiten Run-Scoring-Grounder der Padres.

Padres Manager Jayce Tingler wurde im ersten Inning von Plate-Umpire Tripp Gibson ausgeworfen, nachdem er gegangen war, um einen Ball-Four-Call auf Chris Paddack gegen Dominic Smith zu argumentieren, der sich entschieden hatte, einen Check-Swing zu halten. Tinger wurde sechs Mal ausgeworfen, davon vier in dieser Saison.

“Ich war am Ende einfach nur super frustriert”, sagte Tingler. „Im Moment erzielen wir offensiv nicht genug Runs. Im Moment sind wir mitten im Rudel, das die Schüssel überquert. Wir müssen mehr Bälle in die Luft bekommen. ”

Paddack (2-5) fiel in seinen letzten sieben Starts auf 1-4 und gab drei Runs und sechs Hits in sechs Innings auf.

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
Aus Laufen s Spiele Vier

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın