Lennox-Fehlercodes für Dachgasöfen

Lennox-Fehlercodes für Dachgasöfen

Lennox-Fehlercodes für Dachgasöfen

Lennox-Fehlercodes für Dachgasöfen Fehlercodes Problem 001 Luftstrom 004 Filter, verstopft 005 Filter fehlen 006 Wiederherstellungsmodul, Filter, verstopft 011 Elektrische Heizelemente 012 Hohe Temperatur, weht 013 Niedrige Temperatur, Umgebungstemperatur 014 Gasbrenner, 1 015 Gasbrenner, 2 022 Niedrige Temperatur, weht 023 Hohe Temperatur, Umgebungstemperatur 031 Luftbefeuchter 032 Niedrige Luftfeuchtigkeit, Umgebungstemperatur 033 Hohe Luftfeuchtigkeit, Umgebungstemperatur 041 Pumpe 051 […]

Lennox-Fehlercodes für Dachgasöfen
Fehlercodes Problem
001 Luftstrom
004 Filter, verstopft
005 Filter fehlen
006 Wiederherstellungsmodul, Filter, verstopft
011 Elektrische Heizelemente
012 Hohe Temperatur, weht
013 Niedrige Temperatur, Umgebungstemperatur
014 Gasbrenner, 1
015 Gasbrenner, 2
022 Niedrige Temperatur, weht
023 Hohe Temperatur, Umgebungstemperatur
031 Luftbefeuchter
032 Niedrige Luftfeuchtigkeit, Umgebungstemperatur
033 Hohe Luftfeuchtigkeit, Umgebungstemperatur
041 Pumpe
051 Wiederherstellungsmodul, Motorschaden
052 Wiederherstellungsmodul, Radfehler
070 Uhrenkarte
071 BE50, 1
072 BE50, 2
081 Temperatursensor, Umgebungstemperatur
082 Feuchtigkeitssensor, Umgebungstemperatur
083 Temperaturfühler, außen
084 Feuchtigkeitssensor, außen
085 Temperaturfühler, Gebläse
086 Stromkreis 1, Temperatursensor, Wasserkondensatorauslass
087 Stromkreis 2, Temperatursensor, Wasserkondensatorauslass
088 Temperatursensor, Rücklauf oder Mischluft
091 Gebläse
092 Stromkreis 1, Kondensatorlüfter
093 Stromkreis 2, Kondensatorlüfter
094 Stromkreis 3, Kondensatorlüfter
095 Stromkreis 4, Kondensatorlüfter
096 Niedertemperatur-Wasserkondensator
097 Hochtemperatur-Wasserkondensator
098 Durchflussmenge, Wasserkondensator
099 Rauchmelder
111 Stromkreis 1, Sonde oder Sensor
115 Stromkreis 1, Hochdruck- oder elektrischer Schutz
117 Stromkreis 1, Niederdruck
118 Schaltung 1, Frostgefahr
121 Stromkreis 2, Sonde oder Sensor
125 Stromkreis 2, Hochdruck- oder elektrischer Schutz
127 Stromkreis 2, Niederdruck
128 Schaltung 2, Frostgefahr
131 Stromkreis 3, Sonde oder Sensor
135 Stromkreis 3, Hochdruck- oder elektrischer Schutz
137 Stromkreis 3, Niederdruck
141 Schaltung 4, Sonde oder Sensor
145 Stromkreis 4, Hochdruck- oder elektrischer Schutz
147 Stromkreis 4, Niederdruck
Lennox-Gasofen-Fehlercodes

Lennox-Gasofen-Fehlercodes
Einheiten der EL180DFE-Serie sind Gasöfen mit mittlerem Wirkungsgrad, die nur für Downflow-Anwendungen verwendet werden und mit Lennox Duralok-Wärmetauschern aus aluminiertem Stahl hergestellt werden. EL180DFE-Einheiten sind in Heizleistungen von 44.000 bis 110.000 Btuh und Kühlanwendungen von 1,5 bis 5 Tonnen erhältlich. Informationen zur richtigen Dimensionierung finden Sie im Engineering-Handbuch.

Die integrierte Steuerung ist mit einer LED-Leuchte zur Fehlerbehebung ausgestattet

Aus – Keine Stromversorgung zur Steuerung oder Platinenfehler erkannt

On-Board-Fehler erkannt,

Heartbeat1- Control powered – Wird in allen Betriebsarten angezeigt, wenn keine Fehler erkannt werden

1 Umgekehrte Netzspannungspolarität

2 Unsachgemäße Erdung

3 Der Brenner ging nicht an oder verlor während des Wärmebedarfs die Flamme

4 Low Flame Signal – Flammensensor prüfen

5 Watchguard – Brenner zündete nicht an, überschritt die maximale Anzahl von Wiederholungsversuchen oder Recycling.

6 Nicht verwendet

7 Primärer oder sekundärer Grenzöffnungs- oder Wachschutzmodus – Endschalter länger als 3 Minuten geöffnet.

8 Rollout-Schalter geöffnet

9 Der Druckschalter konnte während des Wärmebedarfs nicht geschlossen oder geöffnet werden

10 Watchguard – Druckschalter 5-mal während eines Wärmebedarfs geöffnet

11 Druckschalter vor Aktivierung des Verbrennungsluftinduktors geschlossen

12 Flame Sensed ohne Gasventil

13 Niedrige Netzspannung

Anmerkungen:

Anmerkung 1

Ein “Herzschlag” wird durch einen “langsamen Blitz” angezeigt – 1 Sek. Ein, 1 Sek. Aus, wiederholt

Anmerkung 2

Fehlercodes werden durch einen „Schnellblitz“ angezeigt – die LED blinkt X-mal bei 1/2 Sek. Bei 1/2 Sek. Aus, bleibt 3 Sek. Lang ausgeschaltet und wiederholt sich dann

Notiz 3
Die letzten 10 Fehlercodes werden im Speicher gespeichert, auch wenn das Gerät ausgeschaltet ist. – Zum Abrufen, Drücken und Loslassen der Taste wird zuerst die letzte angezeigt, die LED 3 Sekunden lang ausgeschaltet, dann wird der nächste Fehlercode angezeigt usw. Um Fehlercodes zu löschen, halten Sie die Taste länger als 5 Sekunden gedrückt.

Lennox AC-Fehlercodes und Fehlerbehebung

BETRIEBS- UND WARTUNGSANLEITUNG FÜR DIE INSTALLATION:

Lennox Rooftop Servicehandbuch

Sosyal Medyada Paylaşın:

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın