Nachrichten

Linda Henry, die mit ihrem Ehemann den Boston Globe besitzt, wird dessen Geschäftsführerin

Linda Pizzuti Henry wurde am Mittwoch Geschäftsführerin von Boston Globe Media Partners, der Muttergesellschaft von The Boston Globe, Boston. com und STAT News. Zusammen mit ihrem Ehemann John W. Henry ist Frau Henry Eigentümerin von Boston Globe Media Partners, den Boston Red Sox und dem Liverpool Football Club.

„Ich fühle mich sehr glücklich, jeden Tag an einem Ort arbeiten zu können, den ich liebe. Arbeiten, von denen ich weiß, dass sie für eine Gemeinschaft, die mir sehr am Herzen liegt, von entscheidender Bedeutung und von großer Bedeutung sind“, sagte Frau Henry, die erste Frau, die The Globe anführt seine 148-jährige Geschichte, sagte in einer Erklärung.

Der 71-jährige Henry kaufte The Boston Globe 2013 von der New York Times Company im Rahmen eines 70-Millionen-Dollar-Deals für die New England Media Group. Seitdem ist Frau Henry Geschäftsführerin von Boston Globe Media Partners.

Frau Henry, 42, übernimmt in einer Zeit zunehmender Spannungen zwischen dem Management-Team von The Globe und seiner Gewerkschaft die Spitzenposition. Ihre Beförderung wurde an einem Tag angekündigt, an dem Mitarbeiter von Globe die Verbindungen zwischen der Zeitung und der Anwaltskanzlei Jones Day kritisierten, die Präsident Trump und seine Kampagne vertreten und die Republikanische Partei von Pennsylvania in Rechtsstreitigkeiten über Mail-In-Stimmen vertreten hat.

In einem offenen Brief an die Henrys und andere Führungskräfte am Mittwoch sagten Mitglieder der Globe-Gewerkschaft, die Nutzung der Anwaltskanzlei durch das Unternehmen habe ethische Fragen aufgeworfen. Die Times berichtete diesen Monat, dass einige Anwälte von Jones Day besorgt waren, dass die jüngste Arbeit der Kanzlei die Integrität des Wahlsystems untergräbt.

„Angesichts der umfassenden Berichterstattung von Globe über wahlbezogene Nachrichten glauben wir, dass die Leser das Recht haben, sich der Beziehung zwischen The Globe und Jones Day bewusst zu werden, so wie die Globe-Leser routinemäßig über die Geschäftsbeziehung zwischen Globe-Besitz und The informiert wurden Boston Red Sox «, hieß es in dem Brief.

Es fuhr fort: „Wir glauben, dass Sie Ihre Beziehung zu Jones Day überdenken sollten, einer Vereinigung, die bereits das Vertrauen unserer Journalisten in Ihre Führung geschädigt hat – und von der wir befürchten, dass sie in einem kritischen Moment auch das Vertrauen unserer Leser in The Globe schädigen könnte. ”

Matt Rocheleau, ein investigativer Reporter von Globe und Aufnahmesekretär der Gewerkschaft, sagte in einem Interview, dass der Journalismus der Zeitung frei von offensichtlichen Interessenkonflikten sein muss.

“The Globe hat in der New York Times Drahtgeschichten über den Jones Day und über wahlbezogene Klagen veröffentlicht, und es gab keine Offenlegung über die Beziehung des Unternehmens zum Jones Day”, sagte er.

Die Gewerkschaft befindet sich seit Ablauf ihres letzten Vertrags Ende 2018 in Verhandlungen mit den Managern des Unternehmens. Herr Rocheleau sagte, die Erhebung von Frau Henry biete den Mitarbeitern nicht viel Hoffnung auf einen raschen Abschluss.

“Es hängt wirklich davon ab, ob sie einen anderen Ansatz als das verfolgen wird, was genommen wurde”, sagte er. “Wir haben noch kein Signal gesehen, dass sich das Management ändern wird, aber wir hoffen, dass es sich ändert.” ”

The Globe nutzt Jones Day seit 2014, sagte eine Sprecherin. In ihrem Brief kritisierte die Gewerkschaft Boston Globe Media Partners für die “erheblichen Summen”, die sie Jones Day für eine “fortlaufende Suche nach dem Schutz grundlegender Arbeitsschutzmaßnahmen von Globe-Journalisten” gezahlt hatte. ”

Frau Henry sprach am Mittwoch während eines virtuellen Meetings mit Mitarbeitern von Globe. “Ich glaube an unseren Zweck, an unsere Mission und daran, wie wichtig unsere Arbeit ist”, sagte sie laut einem Bericht in The Globe.

Frau Henry ersetzt effektiv Vinay Mehra, der Boston Globe Media Partners im Juni nach drei Jahren als Präsident verlassen hat.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu