Nachrichten

“MasterChef Junior” -Star Ben Watkins stirbt mit 14 Jahren an Krebs

Ben Watkins, ein aufstrebender junger kulinarischer Star, der in der sechsten Staffel von „MasterChef Junior“ auftrat, starb am Montag an einer seltenen Form von Krebs, sagte seine Familie. Er war 14 Jahre alt.

“Unser Ben ist heute Nachmittag nach anderthalb Jahren Kampf gegen Krebs nach Hause gegangen, um bei seiner Mutter zu sein”, sagten Donna Edwards und Anthony Edwards, Bens Großmutter und Onkel mütterlicherseits, in einer Erklärung am Montag auf einer GoFundMe-Seite genannt # Love4Ben. “Ben hat in seinen vierzehn Jahren auf dieser Erde mehr als seinen Anteil gelitten, aber wir trösten uns damit, dass sein Leiden endlich vorbei ist und dass Ben am Ende wusste, dass er von so vielen geliebt wurde”, sagte die Familie.

Trent McCain, der Organisator der GoFundMe-Kampagne und Anwalt der Familie, sagte in einer Erklärung, dass Ben eine Inspiration sei. “Ich habe Menschlichkeit und Freundlichkeit hautnah mit der Ausgießung von Liebe und Unterstützung gesehen, die Ben in den letzten drei Jahren erhalten hat”, sagte McCain.

Ben trat 2018 im Alter von 11 Jahren bei „MasterChef Junior“ auf Fox auf. Er war eines von sechs Kindern aus der Region Chicago, die in diesem Jahr auf dem Programm standen.

In der Premiere der Serie, in der 40 Teilnehmer im Alter zwischen 8 und 13 Jahren um 24 Slots und die Chance auf einen Preis von 100.000 US-Dollar im Finale kämpften, schnappte sich Ben die letzte weiße Schürze der Nacht, indem er einen Pfirsich-Schuster mit machte Schlagsahne und Karamellsauce.

Ben platzierte sich in den Top 18 der Show und wurde ein Fanfavorit, besonders als die Zuschauer von seiner Familiengeschichte erfuhren.

Im September 2017 erschoss Bens Vater, Michael Watkins, Bens Mutter, Leila Edwards, bevor er sich laut The Chicago Tribune in Gary, Indiana, umbrachte. Bens Großmutter und Onkel wurden seine Erziehungsberechtigten.

Zu dieser Zeit hatte Ben sein Bestreben geäußert, Koch zu werden, und davon geträumt, ein eigenes Restaurant zu haben, ähnlich wie sein Vater, der Big Bens Bodacious Barbecue & Deli in Gary eröffnet hatte. Das Restaurant, so The Tribune, wurde nach Ben benannt.

Ben habe auch im Restaurant seines Vaters gearbeitet, sagte die Zeitung, habe die Registrierkasse geführt, Bestellungen entgegengenommen und seine eigenen hausgemachten Kekse, Brownies, Zimtschnecken und Bananenbrot verkauft. Er schrieb seine Backfähigkeiten seiner Mutter zu und sagte: „Meine Mutter hat mir alles beigebracht, was sie wusste. Oder ich habe es einfach aufgenommen, indem ich sie beobachtet habe. ”

In einer Erklärung auf dem Instagram-Account der Show hieß es, Ben habe eine “bemerkenswert positive Einstellung” und sei ein “enormes Vorbild” für Köche jeden Alters.

Gordon Ramsay, der Starkoch und Moderator von „MasterChef Junior“, sagte am Dienstag in einer Erklärung, dass Ben ein talentierter Hauskoch und ein starker junger Mann sei. “Ihr junges Leben hatte so viele schwierige Wendungen, aber Sie haben immer durchgehalten”, sagte Herr Ramsay.

Nicht lange nach seinem 13. Geburtstag wurde bei Ben ein angiomatoides fibröses Histiozytom diagnostiziert, sagte seine Familie. Die Erkrankung ist ein seltener Weichteiltumor, der laut der US-amerikanischen National Library of Medicine am häufigsten bei Kindern und jungen Erwachsenen auftritt.

Mr. Edwards, Bens Onkel, erzählte The Tribune im August, dass Ärzte vor zwei Jahren geglaubt hatten, ein wachsender Tumor in Bens Hals sei eine Fehlbildung der Lymphknoten. “Aber auch nach der Behandlung blutete der Tumor weiter”, sagte er.

Ende Juli begann Ben mit der Chemotherapie von Tumoren in Lunge, Wirbelsäule und Schulter, sagte The Tribune.

Bens Familie und Gemeinde versammelten sich hinter ihm.

Katie Clark, eine Freundin der Familie, sagte der Zeitung, dass Ben wie seine Mutter ein Zimmer beleuchten könne. “Er ist höflich, kontaktfreudig, klug, lustig und blieb dies auch in der Jugend, was bei Kindern, die in diese Lebensphase eintreten, nicht immer der Fall ist”, sagte sie.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu