Mathew Barzal findet Torjäger für die Inselbewohner

Mathew Barzal findet Torjäger für die Inselbewohner

Mathew Barzal findet Torjäger für die Inselbewohner

Barzal, seit vier Jahren in Folge Tabellenführer des Teams, brach letzte Woche eine torlose Nachsaison ab und hatte den Spielsieger, der die …


Barzal, seit vier Jahren in Folge Tabellenführer des Teams, brach letzte Woche eine torlose Nachsaison ab und hatte den Spielsieger, der die Serie vor Spiel 5 mit Boston gleichziehen konnte.
Erdeundleben. com-

Islanders-Fans hatten sich daran gewöhnt, Mathew Barzal Tore zu sehen. Aber in den ersten acht Playoff-Spielen in diesem Frühjahr hatte Barzal, der in jeder der letzten vier Spielzeiten Tabellenführer des Teams war, kein Ziel.

Das schnelle Top-Center der Islanders hat in der Zweitrundenserie des Teams gegen Boston begonnen.

Er brach in Spiel 2 eine sinnlose Serie von drei Spielen und erzielte schließlich in Spiel 3 in der Overtime-Niederlage gegen die Bruins am letzten Donnerstag ein Tor.

Dann, in Spiel 4 am Samstag – einem Swing-Spiel, bei dem die Islanders die Serie zwei zu eins hinter sich ließen – hatte Barzal, 24, eine Nacht, an die sich die Fans im Nassau Coliseum lange erinnern werden.

Er hat Bostons Curtis Lazar ausgetrickst und ausmanövriert, bevor er den Puck im zweiten Drittel an Kyle Palmieri zum Ausgleichstreffer zuspielte und dann im dritten Drittel den Puck an Bruins-Torhüter Tuukka Rask im Baseballstil vorbeischleuderte. Die Islanders gewannen 4-1, um die Serie vor Spiel 5 am Montag in Boston auszugleichen.

“Er spielt im Moment mit viel Selbstvertrauen, er gibt nicht nach”, sagte der Stürmer der Islanders, Casey Cizikas, der am Samstag ein leeres Tor erzielte. „Er wird dafür belohnt und es ist schön zu sehen. Er ist ein Elitespieler mit Superstar-Fähigkeiten. ”

Dieser offensive Aufschwung kam, nachdem Barzal einen Vergeltungsschlag unter die Gürtellinie von Bostons David Krejci genommen hatte – den er gegengecheckt hatte und der am Sonntag eine Geldstrafe von 5.000 US-Dollar erhalten hatte – mitten in der zweiten Periode und brauchte Zeit, um sich neu zu fassen.

Auf die Frage, ob seine Frustration gestiegen sei, ohne bis zu den letzten beiden Spielen getroffen zu haben, sagte Barzal, er habe sich darauf konzentriert, wie er auf andere Weise beitragen könnte.

Barzals Linie mit Jordan Eberle und Leo Komarov auf den Flügeln hat während der Playoffs an beiden Enden des Eises fieberhaft gearbeitet, als die Islanders die Pittsburgh Penguins, die die East Division gewinnen, in sechs Spielen eliminierten, um das Bruins-Match aufzubauen.

„So gerne ich jeden Abend produzieren würde, es ist so eng da draußen und manchmal ist es einfach nicht so einfach“, sagte Barzal. „Wenn es an diesem Abend nicht offensiv geht, stelle einfach sicher, dass ich nicht für Tore gegen oder diesen Block auf dem Eis bin oder einfach nur versuche, den Puck herauszuholen. Einfach Soundhockey spielen. ”

In dieser Nachsaison hat er jetzt fünf Assists in zehn Spielen. Da Teamkapitän Anders Lee aufgrund einer Knieverletzung am Ende der Saison im März bei diesen Playoffs nicht anwesend war, musste Barzal möglicherweise zusätzliche Verantwortung übernehmen, eine Rolle, die er angenommen hat.

Barzals Heldentaten kommen nicht unerwartet. Als Erstrunden-Pick der Islanders im Jahr 2015 etablierte er sich schnell als Spielmacher und Torschütze in der N. H. L. und gewann 2018 den Rookie of the Year Award.

Barzal teilte sich zunächst das Rampenlicht mit dem ehemaligen Kapitän der Inselbewohner, John Tavares. Seitdem hat er daran gearbeitet, sich an das Spielen ohne Tavares anzupassen, nachdem er 2018 bei Toronto unterschrieben hatte, und an den Stil von Trainer Barry Trotz, nachdem er diese Saison übernommen hatte.

Clark Gillies, der Hall of Famer, der mit den Islanders vier Stanley Cups gewann, lobte Barzals skating-Fähigkeiten, würde ihn aber gerne öfter schießen sehen.

“Er liebt es, Assists zu bekommen”, sagte Gillies. „Das letzte Mal, als ich nachgesehen habe, ist ein Rebound ein Assist. ”

Mit einem Sieg in Spiel 5 haben die Islanders die Möglichkeit, die Serie am Mittwoch zurück ins Kolosseum zu bringen, um eine Chance für Spiel 6 zu gewinnen.

Sie sind von hinten gekommen, um jeden ihrer letzten vier Playoff-Siege zu erringen, ihre längste solche Nachsaison seit 1993, als das Nassau Coliseum das letzte Mal das Halbfinale ausrichtete. Die Islanders werden die Arena in der nächsten Saison in ein neues Zuhause im Belmont Park verlassen.

“Wir waren noch nie aus einer Serie”, sagte Barzal. „Es geht nur darum, Hockeyspiele zu gewinnen. Ich bin hart zu mir selbst, wenn es darum geht, Siege zu erringen und zu versuchen, dem Team zu helfen. ”

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
Hatte Spiel Spiele Ziel

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın