Neues Musical über das New York des 19. Jahrhunderts plant Broadway Run

Neues Musical über das New York des 19. Jahrhunderts plant Broadway Run

Neues Musical über das New York des 19. Jahrhunderts plant Broadway Run

„Paradise Square“, ein Comeback-Angebot eines von Skandalen gezeichneten Produzenten, ist das erste bisher ungeplante Musical, das seit Beginn …


„Paradise Square“, ein Comeback-Angebot eines von Skandalen gezeichneten Produzenten, ist das erste bisher ungeplante Musical, das seit Beginn der Pandemie seine Broadway-Eröffnung ankündigt.
Erdeundleben. com-

„Paradise Square“, ein neues Musical, das die Rassenbeziehungen im New York des 19.

Die seit einem Jahrzehnt überarbeitete und in Entwicklung befindliche Show handelt von einem längst vergangenen Slum in Lower Manhattan, Five Points, in dem im Vorfeld des Bürgerkriegs freie Schwarze und irische Einwanderer bis zum Entwurf nebeneinander existierten co Aufstände von 1863.

Im Musical geht es nicht nur um die Geschichte von New York City, sondern auch um die Geschichte der Musik und des Tanzes. Es enthält Lieder von Stephen Foster, einem prominenten amerikanischen Songwriter aus dem 19. Jahrhundert, der gegen Ende seines Lebens Zeit in Five Points verbrachte, und schreibt der Five Points-Community eine Rolle bei den Ursprüngen des Stepptanzes zu. (Tap ist eine amerikanische Tanzform, von der allgemein angenommen wird, dass sie ihre Wurzeln auf den britischen Inseln und in Afrika hat; sie hat eine komplexe und düstere Geschichte, aber die tanzenden Keller der Five Points waren ein wichtiger Entwicklungsort für die Form.)

„Paradise Square“ ist ein Comeback-Angebot des berühmten kanadischen Produzenten Garth Drabinsky, der in den 1990er Jahren drei Tony Awards gewann, dann aber wegen Betrugs verurteilt wurde. Er verbrachte Zeit in einem kanadischen Gefängnis; Anklagen in den Vereinigten Staaten wurden später abgewiesen.

Das Musical soll Joaquina Kalukango, eine Tony-Nominierte für „Slave Play“, als Besitzerin des Saloons spielen, in dem ein Großteil der Action stattfindet. Weitere Darsteller sind Chilina Kennedy (“Beautiful”), John Dossett (ein Tony-Kandidat für “Gypsy”), Sidney DuPont (“Beautiful”), AJ Shively (“Bright Star”), Nathaniel Stampley (“The Color Purple”) , Gabrielle McClinton („Pippin“), Jacob Fishel („Fiddler on the Roof“) und Kevin Dennis.

Der Broadway-Lauf soll am 22. Februar mit den Vorpremieren beginnen und am 20. März im Ethel Barrymore Theatre eröffnet werden. Vor der Pandemie war geplant, das Musical mit bis zu 13 US-Dollar zu kapitalisieren. 5 Millionen, nach einer Einreichung bei der Securities and Exchange Commission; Ein Sprecher sagte, die tatsächliche Kapitalisierung werde wahrscheinlich etwas geringer ausfallen.

Die Show hat eine komplexe Produktionsgeschichte und ein sich entwickelndes Kreativteam, angeführt von dem Regisseur Moisés Kaufman (am besten bekannt als Schöpfer von „The Laramie Project“) und dem Choreografen Bill T. Jones (ein zweifacher Tony-Gewinner für „Fela !“ und „Frühlingserwachen“). Es basiert auf einem Musical namens „Hard Times“, das von Larry Kirwan, dem Leadsänger von Black 47, konzipiert und 2012 im Cell Theatre aufgeführt wurde. Dann wurde es als „Paradise Square“ im Berkeley Repertory produziert Theater im Jahr 2019 und diesen Herbst, bevor es an den Broadway wechselt, soll es fünf Wochen im James M. Nederlander Theatre in Chicago laufen.

Das Buch wird nun vier Autoren zugeschrieben: Kirwan und drei Dramatikern, Christina Anderson, Marcus Gardley und Craig Lucas. Die Partitur, die sowohl Originalsongs als auch Foster zugeschriebene Lieder enthält, hat jetzt drei Autoren: Jason Howland, Nathan Tysen und Masi Asare.

Kaufman sagte, die Unterbrechung der Pandemie habe dem Kreativteam „eine Gelegenheit zum Nachdenken gegeben. ”

„In Berkeley haben wir gelernt, dass unsere Geschichte episch ist, aber wir mussten uns weiterhin auf unsere individuellen Charaktere konzentrieren“, sagte er. „Und das ist die Arbeit, die angefallen ist. ”

Brian Seibert steuerte die Berichterstattung bei.

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
Ist es

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın