New York City wird wiedereröffnet. Aber manche feiern noch nicht.

New York City wird wiedereröffnet. Aber manche feiern noch nicht.

New York City wird wiedereröffnet. Aber manche feiern noch nicht.

[Möchten Sie New York Today per E-Mail erhalten? Hier ist die Anmeldung. ]Es ist Montag. Wetter: Früh sonnig, nachmittags Gewitter möglich. Hoch …


[Möchten Sie New York Today per E-Mail erhalten? Hier ist die Anmeldung. ]Es ist Montag. Wetter: Früh sonnig, nachmittags Gewitter möglich. Hoch um 90. Parken auf der anderen Seite: Gültig bis 19. Juni (Juni). Anerkennung. . . Sarah Blesener für The New York Ti. . .
Erdeundleben. com-

[Möchten Sie New York Today per E-Mail erhalten?Hier ist die Anmeldung. ]

Es ist Montag.

Wetter: Früh sonnig, am Nachmittag Gewitter möglich. Hoch um 90.

Ausweichparkplatz: Gültig bis 19. Juni (Juni).

<hr/>

Kredit. . .Sarah Blesener für die New York Times

Die Leute kehren in Restaurants und Geschäfte zurück. Menschenmassen wimmeln von Gehwegen und Parks. Die letzten Wochen haben New York City eine Lebendigkeit gebracht, die seit Monaten nicht mehr gesehen wurde, eingeleitet durch warmes Wetter, weit verbreitete Impfungen und die Coronavirus-Positivitätsraten, die auf den niedrigsten Stand seit Beginn der Pandemie gesunken sind.

Für diejenigen, die Feiern planen, ist das Bild jedoch komplizierter.

Nach einem Jahr voller Stornierungen und Verzögerungen, sagen Veranstaltungsplaner, Veranstaltungsorte und Caterer, scheinen die Leute immer noch vorsichtig zu sein, große Versammlungen zu planen.

„Wie Covid uns gezeigt hat, zieht es einen zurück, wenn Sie denken, dass es Ihnen gut geht“, sagte Roberto Santiago, Direktor von Orensanz Events, einem Veranstaltungsort in der Lower East Side von Manhattan, der Versammlungen wie Hochzeiten und Modenschauen veranstaltet. „Also müssen wir nur sehen. ”

[Manche Leute sind aus Angst vor anhaltenden Virusproblemen noch nicht bereit zu feiern.]

Der Kontext

Staatliche und lokale Beamte haben kürzlich Wellen guter Nachrichten angekündigt. Am Sonntag sagte Gouverneur Andrew M. Cuomo, dass die durchschnittliche landesweite 7-Tage-Rate positiver Testergebnisse 0,47 Prozent betrug – und dass sie 62 Tage hintereinander zurückgegangen war. Bürgermeister Bill de Blasio sagte am Freitag, dass die Positivitätsrate der Stadt von 0,78 Prozent die niedrigste seit Beginn der Pandemie sei.

Mehr als 54 Prozent der Einwohner des Bundesstaates haben mindestens eine Impfdosis erhalten.

„Angesichts des warmen Wetters im ganzen Bundesstaat ist es außergewöhnlich zu sehen, wie New Yorker dafür sorgen, dass die Covid-Zahlen auf diese neuen Rekordtiefs sinken“, sagte Cuomo.

Die Feierlichkeiten

Aber manche Leute zögern noch, zu feiern. Familien verschieben beispielsweise Quinceañeras und Sweet 16s auf nächstes Jahr.

“Es ist lustig, ich habe Kunden, die mich anrufen und sagen: ‘Es war 16, also werden es jetzt 18 sein'”, sagte Marcos Ortiz, ein D. J. und Veranstaltungsplaner in Brooklyn. „Jetzt wird es ein neuer Trend – der Sweet 18.“

Im Ganesh-Tempel in Flushing, Queens, einer hinduistischen Kultstätte, die offiziell als Sri Maha Vallabha Ganapati Devasthanam bekannt ist, sagte der Direktor, Ravi Vaidyanaat, dass im Mai kein Paar eine Hochzeit gebucht habe und er noch viele Plätze frei habe Rest des Jahres.

„In diesem Jahr planen die Leute einfach nichts“, sagte Herr Vaidyanaat. „Sie haben Angst vor den neuen Varianten. ’’

Nicht jeder hält sich zurück.

David Zaitschek, der Bar-Mizwa und andere Veranstaltungen für Kinder in New York City und auf Long Island organisiert, sagte, er sehe „eine größere Nachfrage, aber die Leute warten bis Oktober auf größere Indoor-Events. ”

<hr/>

Aus der Zeit

Kathryn Garcia will nicht die Nummer 2 von irgendjemandem sein

Wiley gewinnt die Progressiven: 5 Erkenntnisse aus dem Rennen des Bürgermeisters von N.Y.C.

Anthony Weiner kommt nicht zurück. Aber er kann nirgendwo hin.

Junge, 10, bei Schießereien in Queens getötet, die Bürgermeister als “Feigling-Gesetz” bezeichnet

Diese katholischen Gemeinden begrüßen die New Yorker L.G.B.T.Q.-Gemeinde

Möchten Sie mehr Neuigkeiten? Sehen Sie sich unsere vollständige Abdeckung an.

Das Mini-Kreuzworträtsel: Hier ist das heutige Rätsel.

<hr/>

Was wir lesen

Junge New Yorker wollen, dass sich der nächste Bürgermeister darauf konzentriertVerbesserung der Schulen, des Wohlbefindens der Schüler und des Klimawandels. [Die Stadt]

Dreiundzwanzig Personen wurden festgenommen, nachdem Polizisten in Kampfmontur gekleidet warenerzwungen eine neue 10 p. m. Sperrstunde im Washington Square Park. [Nachrichten]

Beamte des Staates New York sagten:Masken wären erforderlich für den Indoor-Unterricht in Schulen und Lagern, bis Bundesbeamte auf eine Aufforderung zur Änderung der Richtlinie reagiert haben. [NBC New York]

<hr/>

Und schließlich: Ein pulsierendes New York beginnt wieder aufzutauchen re

Als sich Unternehmen und Institutionen in New York in den letzten Wochen auf die Wiedereröffnung zubewegten, war unklar, wie schnell der frühere Lebensfluss in eine von der Pandemie verwüstete Stadt zurückkehren würde. Obwohl die Stadtbeamten einen unvergesslichen Sommer versprachen, verzögerten einige Standbeine, darunter der Broadway, ihre Pläne für die Rückkehr in den August und September.

Aber mit den steigenden Impfraten steigt auch die Lebendigkeit der Stadt.

Heißer Asphalt markiert oft die Rückkehr des Sommertrubels. Sie kennen sie: die dominikanischen Imbisswagen, die vor dem Stadtpool im Highbridge Park in Washington Heights geparkt sind; die Eisverkäufer, die auf Coney Island schwere Kühlboxen durch den Sand schleppen; der Delicioso Coco Helado Wagen, der an einer Straßenecke in der Bronx stand.

Aber im vergangenen Sommer waren Handschuhe, Masken und Händedesinfektionsmittel die begehrten Artikel. Jetzt kehren Strandmusikanten, Mangoverkäufer und Verkäufer von Nussknackergetränken auf ihre Posten zurück.

[Weiterlesen überdie Menschen, die den Sommertrubel der Stadt ausmachen. ]

Zu den Unternehmen, die in den schlimmsten Monaten der Pandemie finanziell gelitten haben, gehörten Floristen, und sie haben erst vor kurzem begonnen, sich zu erholen. Aber als die Stadt wiedereröffnet wurde, spiegeln ihre Parks und blühenden Gärten diese Aufregung wider. Jetzt gibt es das L. E. A. F. Festival of Flowers, das dieses Wochenende nach Manhattan kommt.

Mehrere Floristen, die sich im letzten Jahr schwer getan haben, planen die Teilnahme – um ihr Geschäft bekannt zu machen, aber auch um nach monatelangen Herausforderungen ein neues Kapitel zu feiern.

Und als weiteres Zeichen für den Fortschritt der Stadt kehrt die Musik in das U-Bahn-System zurück. Die Metropolitan Transportation Authority hat ihr Music Under New York-Programm wieder aufgenommen, bei dem rund 350 Künstler an einigen der beliebtesten U-Bahn-Spots spielen, während Züge durchfahren.

Die Musiker sind nicht zu einem großen Andrang zurückgekehrt: Die durchschnittliche Fahrgastzahl bleibt weit unter dem Niveau der präpandemischen. Aber für manche spielt die Größe des Publikums keine Rolle.

„Nach einem Jahr ohne Applaus nehme ich alles“, sagte Sean Grissom, der am Freitag an der Haltestelle 28th Street im Zug Nr. 6 Cello spielte, meinem Kollegen Corey Kilgannon. „Alles ist besser, als nicht spielen zu können. ”

Es ist Montag – genieße die Musik.

<hr/>

Metropolitan Diary: „Wie geht es deiner Mutter?“

Liebes Tagebuch:

Ich war Stammgast in einem Diner in Brooklyn. Ich saß immer an der Theke und bestellte einen griechischen Salat und einen ungesüßten Eistee.

Als ich einmal dort war, machte die Kellnerin eine Pause, nachdem sie meine Bestellung aufgenommen hatte.

“Wie geht es deiner Mutter?” Sie fragte.

„Sie ist gestorben“, antwortete ich, „aber danke der Nachfrage. ”

Als ich das nächste Mal dort war, war die gleiche Kellnerin auch.

„Griechischer Salat und ungesüßter Eistee?“ Sie fragte.

„Ja“, sagte ich. “Gutes Gedächtnis. ”

“Wie geht es deiner Mutter?” Sie sagte.

„Immer noch tot. ”

„Ja“, sagte die Kellnerin, „das hätte ich mir auch merken sollen. ”

— Cindy Zaglin

<hr/>

New York Today erscheint wochentags gegen 6 Uhr. m.Melde dich hier an, um es per E-Mail zu erhalten. Findest du auch unternyheute. com.

Wovon möchten Sie mehr (oder weniger) sehen? Schreiben Sie uns eine E-Mail:[email protected] com.

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
Aus İş It neu New York

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın