Nachrichten

T Schwarzbuch: Floristen

Es gibt wohl nie einen schlechten Zeitpunkt, um Blumen zu verschicken. Aber in einem Jahr, das sowohl von Isolation als auch von Turbulenzen geprägt ist, fühlt sich eine Lieferung von Blüten, ein Geschenk, das auch finanziell hart getroffene kleine Unternehmen unterstützt, besonders ergreifend an. Und so haben wir zum ersten Mal in unserer neuen Reihe von Black Book-Leitfäden ein Verzeichnis der einfallsreichsten und meisterhaftesten Floristen erstellt, die heute in sechs Großstädten arbeiten. Diese 22 Designer treffen Arrangements, deren Stil oft sehr unterschiedlich ist, von dezenten Blumensträußen bis hin zu experimentellen Prunkstücken. Wir haben versucht, an jedem Ort eine Reihe von „klassischen“, „erdigen“ und „ungewöhnlichen“ Optionen anzubieten. Aber wenn die Ästhetik dieser Floristen vielfältig ist – von Gemälden alter Meister bis hin zu modernem Tanz -, bringen sie alle eine einzigartige Vision in die jahrhundertealte Kunst, die sie praktizieren. Viele sind sich auch einig, dass sie die Methoden des heutigen globalisierten Blumenhandels ablehnen, bei denen Blüten manchmal Monate vor dem Verkauf geschnitten, mit giftigen Konservierungsmitteln besprüht und dann mit hohen Umweltkosten über große Entfernungen verschifft werden. Einige setzen sich stattdessen für lokale Erzeuger ein und vermeiden schädliche Substanzen wie Blumenschaum, während andere sogar ihre eigenen Blumen kultivieren oder historisch übersehene Materialien wie Samenkapseln, Wurzeln und Unkraut bevorzugen. Am Ende dieses Artikels finden Sie einen herunterladbaren Leitfaden mit Lieferinformationen, von denen wir hoffen, dass sie als nützliche und häufig verwendete Ressource dienen.

New York

Olivee

Erdig | $ | olivblumig. com | ????

Karla Smith-Brown wurde inspiriert, 2018 ihr Blumengeschäft zu eröffnen, nachdem sie die Heimat ihrer Familie in Jamaika besucht hatte. Sie genoss insbesondere die grünen Landschaften der Saint Elizabeth Parish im Südwesten des Landes, in der einst ihre geliebte Urgroßmutter lebte, nach der Smith-Brown ihre Firma benannte. “Olivees wilder, unnachgiebiger natürlicher Stil spiegelt direkt das üppige, reichhaltige Land der Region und die Widerstandsfähigkeit der Menschen wider”, sagt sie. Sie verwendet botanische Materialien, die sowohl aus der Region stammen als auch aus dem New Yorker Blumenmarkt stammen, und komponiert reich strukturierte Blumensträuße in den Jahreszeiten: Für den Herbst bevorzugt sie einen tief burgunderfarbenen Schokoladenkosmos, verbrannte orangefarbene Ringelblumen und einen purpurroten Hahnenkamm. Und sie bemüht sich, ihre Praxis so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten, indem sie nur recycelbare Materialien verwendet und Kooperationen mit Künstlern untersucht, die Blumenabfälle wiederverwenden können, um natürliche Farbstoffe herzustellen.

Buunch

Classic | $$ | buunch. com

Die Designer Caroline Bailly und Takaya Sato gründeten Buunch 2019 als Blumenlieferdienst, um Baillys auf Gastfreundschaft ausgerichtetes Blumenstudio L’Atelier Rouge zu ergänzen. Und sie haben das Geschäft mit Blick auf Einfachheit gestaltet: Kunden können entweder aus einer Reihe fröhlicher farblich abgestimmter Blumensträuße wählen, beispielsweise in leuchtendem Gelb (einschließlich Blüten wie Strohblumen und Craspedia) oder Dunkelviolett (schwarzes Sommer-Allium und Mini-Anthurien) ) – oder melden Sie sich für ein Wochenabonnement an. Die Arrangements kommen in Gefäßen, darunter Vasen der Designstudios Broste und Raawii, in Farbtönen, die zu ihren Blüten passen. Sato lernte die klassischen Prinzipien von Ikebana in Japan, während Bailly, die in Frankreich geboren wurde, an der Ecole Hôtelière de Lausanne in der Schweiz studierte. Die Entwürfe des Paares, sagt sie, „sind eine Kombination aus der japanischen Philosophie, Blumen und Französisch zu arrangieren Eleganz. ”

Emily Thompson Blumen

Erdig | $$ | emilythompsonflowers. com | ????

Emily Thompson ist bekannt für ihre poetischen, weitläufigen Installationen – sie hat die Speisesäle der berühmten New Yorker Restaurants Grill und Pool mit epischen Gewirr aus Zweigen und Weinreben gefüllt -, aber sie kreiert auch kleinere, malerische Arrangements, die sich von ihnen inspirieren lassen aus Naturlandschaften und Kunstgeschichte. “Ich suche nach Materialpaarungen, die Geschichten der Jahreszeit erzählen”, sagt sie, was für den Herbst duftende Dillblumen und fruchtbare Zweige von Holzapfel und Quitte bedeuten könnte. Thompson sieht in der Arbeit ihres 2006 gegründeten Ateliers einen notwendigen Kontrapunkt zum Trubel der Stadt. “New York braucht die ungezähmte Wildnis”, sagt sie. „Der Beton und der Lärm der Industrie schreien nach der rohen Magie von etwas jenseits des Handels. ”

Metaflora

Ungewöhnlich | $$$ | metafloranyc. com

Als ehemalige professionelle Tänzerin bringt die Designerin Marisa Competello ein Gespür für Linie und Form sowie ein fließendes Gefühl für Bewegung in ihre floralen Arbeiten ein. Seit der Gründung von Metaflora im Jahr 2015 wurde sie für ihre modernen, skulpturalen Arrangements gefeiert, die jeweils eine Studie über Ausgeglichenheit und Dynamik darstellen. Dank ihres scharfen Auges und ihrer geschickten Hand erscheinen verdrehte Stängel aus blauem Allium und rosa Tulpen, als würden sie sich aus einem schwarzen Keramikgefäß schlängeln. goldene Mimosenblüten und Onkidien brachen aus einer modernistischen Vase hervor; und willowy Fuchsschwanzlilien stehen elegant mit ihren grüngoldenen Türmen, die wie gewundene Gliedmaßen in der Luft stehen. „Meine Designs sind normalerweise minimal“, sagt sie, „daher neige ich dazu, intuitive Entscheidungen zu treffen und sie nicht zu überdenken. ”

Los Angeles

Bia Blooms

Classic | $$ | Biablooms. com

Tabia Yapp begann als kreatives Nebenprojekt mit Blumenmuster zu experimentieren – sie leitet auch die Talentagentur Beotis, die Künstler, Illustratoren und Farbautoren vertritt -, aber nachdem sie eine begeisterte Antwort von ihren Freunden und Social-Media-Followern erhalten hatte, gründete sie ihr eigenes Studio , Bia Blooms, im Mai. Seitdem ist sie für ihre üppigen, farbgesättigten Kompositionen sehr gefragt. Jeden Monat kreiert sie eine begrenzte Anzahl von Blumensträußen, die vorbestellt werden können und schnell ausverkauft sind. Sie bevorzugt Mischungen aus Dahlien, Ranunkeln, Anthurien und Amaranth in strahlenden Schattierungen von Rouge, Pfirsich, Koralle und Aubergine. „Ich mag es, Arrangements zu kreieren, die Persönlichkeit haben und Farbe, Ebenen und Raum erforschen“, sagt Yapp, die ihre Blüten hauptsächlich von lokalen Märkten und Lieferanten wie Blumen ohne Grenzen bezieht. Sie hat ihre Blumenpraxis auch auf soziale Gerechtigkeit ausgerichtet und Spendenaktionen für gemeinnützige Organisationen wie das Downtown Women ‘s Center in Los Angeles und das Black Youth Project 100 organisiert.

Isa Isa

Ungewöhnlich | $$ | isafloral. com | ????

“Ich bin sowohl von den Landschaften von Los Angeles mit ihrer Mischung aus Tropen-, Ozean- und Wüstengebieten als auch von den riesigen Räumen Argentiniens inspiriert, in denen ich aufgewachsen bin”, sagt Sophia Moreno-Bunge vom Blumen-Design-Studio Isa Isa. Sie zaubert diese ungezähmte Wildnis mit ihren freigeistigen Blumensträußen, die teilweise aus Pflanzen bestehen, die sie in ihrem Garten in Santa Monica anbaut, und Futter in den nahe gelegenen Hügeln. Moreno-Bunges Arrangements sind mehr als nur hübsch – sie können verführerisch, ursprünglich und sogar fremd sein. Unkräuter am Straßenrand wie wilder Senf und Königin Annes Spitze, Palmenblütenranken und fleischfressende Kobra-Lilien haben alle einen Platz in ihrer Arbeit gefunden. Und für Moreno-Bunge, der Isa Isa 2015 nach seiner Ausbildung bei Emily Thompson gründete, ist Nachhaltigkeit der Schlüssel. Das Studio kompostiert, meidet Blumenschaum und bezieht viele seiner gekauften Blumen von lokalen Erzeugern.

Brrch

Ungewöhnlich | $$$ | brrch. com | ????

Seit 2013 kreiert Brittany Asch dekadente, flüchtige Blumenphantasien – zuerst aus ihrem Studio an der Lower East Side in New York und jetzt aus Los Angeles – für Kunden aus der Redaktion und der Musikwelt. Ihr charakteristischer auffälliger Stil im Stil der 80er Jahre ist eine Mischung aus Wildem und Künstlichem – gefiedertes Pampagras, getönte Schattierungen von saurem Limetten- und Zuckerwatte-Pink, lackierten Anthurien, bronzefarbenen Sagopalmenblättern und pudrig gefärbten Orchideen. Sie beschreibt es als „utopisch, theatralisch, temperamentvoll und leidenschaftlich. „Vor kurzem hat Asch lokale Kräuter mit heilenden und aromatherapeutischen Eigenschaften wie blühendes Basilikum und Ashwagandha-Wurzeln in ihre exotischen Kompositionen aufgenommen. “Ich mag es, wenn unsere Arrangements wie Geschenke aussehen und sich anfühlen”, sagt sie.

Yasmine Blumenmuster

Erdig | $$$ | yasminefloraldesign. com | ????

Yasmine Khatib ist eine bekennende Kalifornierin, und ihre romantischen Arrangements nutzen die Prämie, die der Staat zu bieten hat, voll aus. “Es ist schwer, sich nicht von allem, was hier wächst, fesseln zu lassen, von Zitrusfrüchten und Wollmispeln bis hin zu Jacaranda, Malve, Holunder und kalifornischem Mohn”, sagt sie. Seit sie 2012 ihr Studio eröffnet hat, ist sie bekannt für ihre unerwarteten Nebeneinanderstellungen – zum Beispiel eine Explosion weißer Mohnblumen neben Clustern von Enoki-Pilzen oder wispige Hauche von Clematis-Samenkapseln mit Champagner-Johannisbeer-Strängen. Khatib bezieht viele ihrer Blumen, Obst und Gemüse von örtlichen Bauernhöfen und schneidet sogar Stängel aus dem Garten ihrer Eltern in Orange County.

London

Flowerbx

Classic | $ | Flowerbx. com | ????

Nachdem Whitney Bromberg Hawkings mehr als zwei Jahrzehnte in verschiedenen Funktionen für Tom Ford gearbeitet hatte, entschied sie sich 2015, ihre Leidenschaft für Blumen ganztägig fortzusetzen und startete Flowerbx, einen Online-Shop, der sich darauf konzentriert, frisch geschnittene Stängel direkt an Verbraucher zu liefern. Die Marke ist auf klassische, sortenreine Blumensträuße von außergewöhnlicher Schönheit spezialisiert. Zu den Bestsellern zählen elegante Trauben von Löwenmaul, Rosen und Hortensien. „Die Einfachheit und Qualität eines Straußes mit einem Stiel macht es schwierig, etwas falsch zu machen“, sagt Hawkings . Das Unternehmen liefert derzeit in Städte in mehr als 20 Ländern in Europa, Großbritannien und Teilen der USA. Blooms werden direkt von nachhaltigen Erzeugern weltweit bezogen, und die Stängel werden auf Bestellung zugeschnitten, wodurch der Abfall, der mit traditionellen Industriepraktiken verbunden ist, drastisch reduziert und die Sicherheit gewährleistet wird lebendigste Blumen. Die Marke kompostiert auch ihre organischen Abfälle und wird in Kürze vollständig biologisch abbaubare Verpackungen anbieten.

Nikki Tibbles Wild im Herzen

Classic | $ | wildes Herz. com | ????

Nikki Tibbles beschreibt ihre Arrangements als “typisch englisch, mit einer Großzügigkeit des Geistes”, ein Ethos, das ihre gesamte zwei Jahrzehnte alte Praxis geprägt hat. Sie sucht am häufigsten in der englischen Landschaft – berühmt für ihre Gartenrosen, süßen Jasmin, Fingerhüte, Lupinen, Rittersporn und Hortensien – nach Inspiration für ihre dichten, üppigen Kreationen. “Mein Blumenstrauß ist fertig, wenn ich keine weitere Blume mehr hinzufügen kann, wenn er wild, voll und voller Blumen ist”, sagt sie über ihren Ansatz. Sie bezieht so viele ihrer Blüten wie möglich von britischen Erzeugern und achtet auf Verschwendung: Blumen, die von Veranstaltungen übrig geblieben sind, werden an Floral Angels gespendet, eine Organisation, die sie zu Blumensträußen für Hospize, Pflegeheime und Tierheime verarbeitet.

Fjura

Ungewöhnlich | $$ | fjura. com | ????

Mit einer instinktiven und spontanen Herangehensweise schafft Simone Gooch minimalistische Arrangements mit einer romantischen, leicht rückgängig gemachten Qualität. Ihr in Notting Hill ansässiges Studio Fjura, das sie 2005 in Sydney, Australien, gegründet und 2015 nach London verpflanzt hat, produziert atemberaubende florale Prunkstücke für Kunden wie Gucci, Hermès und Chanel sowie auf Bestellung Blumensträuße zur Lieferung. Gooch bevorzugt saisonale Blüten, die sowohl von privaten Lieferanten als auch von lokalen Märkten wie dem New Covent Garden Market bezogen werden. Aus diesen Quellen entstehen üppige, oft von einer einzigen Sorte dominierte Trauben von gekräuselten süßen Erbsen, errötenden, panikförmigen Hortensien, cremeweißen Pfingstrosen oder was auch immer sie fasziniert an einem bestimmten Tag. „Mein Ziel“, sagt sie, „ist es, Blumen so zu arrangieren, dass sie ihre Schönheit zeigen, ohne dass es so aussieht, als wäre ein Mensch involviert. ”

Das TukTuk Flower Studio

Erdig | $$ | thetuktuk. Netz | ????

Silka Rittson-Thomas ‘Karriere im Bereich Blumenmuster begann als Hobby – sie begann 2015 mit dem Anbau von Blumen, während sie als Kuratorin für zeitgenössische Kunst arbeitete. Seit sie ihr Studio später in diesem Jahr offiziell eröffnet hat, konzentriert sie sich auf die Produktion von Installationen für Museen und Galerien sowie auf fantastische benutzerdefinierte Kreationen. Ihre Ästhetik, die sie als „minimalistischen Maximalismus“ bezeichnet, ist von allem geprägt, vom englischen Botanischen Garten über die klassische Mythologie bis hin zur saisonalen Flora Londons – sibirische Glockenblume im späten Frühling, Magnolie und Hartriegel im Sommer. „Wir betrachten Arrangements gerne als Landschaften“, sagt sie über ihr Team. Viele der Blüten, die sie verwenden (einschließlich seltener Tulpen, Kamelien, Erbsen und Edelweiß), werden in Rittson-Thomas ‘eigenem Garten in den Cotswolds angebaut, aber das Studio enthält häufig auch wildere Elemente wie Gräser, Brombeeren und Holunderblüten.

Paris

Debeaulieu

Ungewöhnlich | $ | debeaulieu-paris. com

Als Pierre Banchereau 2013 Debeaulieu in einem kleinen Laden im 9. Arrondissement eröffnete, wollte er die Welt des traditionellen französischen Blumenmusters lockern, das er für ruhig und vorhersehbar hielt. Banchereaus Arbeit reicht von minimal (eine einfache Säule aus weißen Tulpen in einem Holzgefäß) bis üppig (widerspenstige Mimosen-, Rosen-, Nelken- und Distelstürze aus einer antiken Urne). Während er stark von der französischen Geschichte und flämischen und niederländischen Meistern des 17. Jahrhunderts beeinflusst ist, ist Banchereaus Ansatz modern, spontan und intuitiv. “Es ist wie ein Gemälde”, sagt er. „Die Konstruktion ist progressiv und ähnelt selten der ursprünglichen Idee. Das ist magisch. „Von März bis September stammen die Blumen von Debeaulieu von lokalen Erzeugern in Paris und Südfrankreich. Der Laden bietet eine Reihe von Vintage-Vasen, die Banchereau selbst gesammelt hat und die zu jedem Blumenstrauß passen.

Lachaume

Classic | $ | maisonlachaume. com

Lachaume wurde 1845 gegründet und ist die Grande Dame der Pariser Floristik. Es wurde von Jules Lachaume eröffnet und versorgte Marcel Proust mit der einzigen Cattleya-Orchidee, die er jeden Tag in seinem Boutonniere trug. Später wurde er zum Floristen der Wahl für Designer wie Christian Dior, der 1947 seine erste Couture-Kollektion vor dem Hintergrund von Blumen aus präsentierte das Studio. 1970 übernahm Giuseppina Callegari das Geschäft und behielt sein Erbe bei, bis es an ihre Enkelinnen Caroline Cnocquaert und Stéphanie Primet weitergegeben wurde. Heute setzen die Schwestern, die im Laden aufgewachsen sind, Lachaumes Tradition der „eleganten Pariser Modesträuße“ fort, wie Cnocquaert sie beschreibt. Am Standort Faubourg Saint-Honoré des Studios finden Kunden großzügige Arrangements mit einem Stiel oder eine Mischung aus unverfroren romantischen Blumensorten: Garten- und Teerosen, Nelken, Kamelien, Orchideen und errötende Bräute. Der Online-Shop von Lachaume bietet auch Geschenke wie Blumen und Kränze in Schachteln.

Pampa

Ungewöhnlich | $ | pampa. co | ????

Bei Pampa haben Emmanuelle Magnan und Noélie Balez einen sofort erkennbaren Stil entwickelt, der eine Betonung auf naturalistisches Laub mit grafischer Sensibilität verbindet. Zusätzlich zur Erfüllung von Sonderanfertigungen bieten sie jede Woche ein einziges frisches Arrangement in drei Größen an, das aus einer lebhaften Mischung von Blüten wie Sonnenblumen, Rittersporn, Dahlien, Agapanthus und Krätze besteht. In ihren getrockneten Blumensträußen befinden sich häufig Stängel aus Weizenkorn, Schilf und die Pampasgräser des Ateliers, die in Dr. Seuss-ähnlichen Schattierungen von elektrischem Blau, Violett und Rosa gefärbt sind. „Unser Stil ist sehr wild und üppig“, sagt Magnan, „aber auch sehr urban. „Das 2016 gegründete Studio ist sich seiner Umweltauswirkungen bewusst, kompostiert seinen Grünabfall und liefert ausschließlich mit dem Fahrrad.

Castor Fleuriste

Erdig | $$ | castor-fleuriste. com

Louis-Géraud Castor hat eine 15-jährige Karriere als Kunsthändler hinter sich gelassen, um Castor Fleuriste, seinen minimalistischen Blumenladen im Dritten Arrondissement, 2017 zu eröffnen. Jetzt bringt er sein gut ausgebildetes Auge auf seine Blumensträuße und bevorzugt einfache Arrangements, die das feiern skulpturale und bildliche Qualitäten jeder Pflanze. Seine Kompositionen könnten aus einem einzigen Zweig mit einer Ansammlung moosgrüner Zwergkastanien oder losen Stielen blasser Seerosen oder einem Sprühnebel gefiederter Fuchsschwanzgerste bestehen. “Ich mag Abstraktion, Farbe um der Farbe willen und Dinge, die archaisch und primitiv sind”, sagt Castor. Seine Blumen werden je nach Saison von Züchtern auf der Île-de-France bezogen. Das Studio verkauft auch eine Reihe krugartiger Vasen, die Castor zusammen mit dem renommierten Pariser Keramiker Atelier Jean Roger entwickelt hat, um die Reinheit der Blüten zu ergänzen.

Mailand

La Fioreria Cuccagna

Classic | $ | lafioreriacuccagna. die Info | ????

Das La Fioreria befindet sich in Cascina Cuccagna, einem Bauernhofkomplex aus dem 18. Jahrhundert in der Nähe des Mailänder Zentrums. Es ist ein charmantes Geschäft und Atelier der Alten Welt, in dem Besucher Blumensträuße kaufen, aber auch Workshops in allen Bereichen von Ikebana bis zum Weben von Rahmenwebstühlen besuchen können. Die in Landschaftsarchitektur ausgebildete Designerin Irene Cuzzanti eröffnete das Geschäft im Jahr 2015 und stellte es sich als Kultur- und Gemeinschaftsraum vor, der Menschen zusammenbringt. Als Verfechterin der Slow-Flower-Bewegung priorisiert sie lokale Quellen, züchtet einige ihrer eigenen Blüten vor Ort und sucht in der Nähe des Comer Sees nach anderen. In ihren Arrangements bevorzugt Cuzzanti eine leichte Berührung und kreiert luftige Blumensträuße, die häufig geliebte Blüten wie Rosen, Oleander und Gladiolen mit überraschenderen Elementen wie Artischocken und getrockneten Stielen kombinieren. „Mit Blumen zu komponieren ist für mich eine impulsive Geste – je weniger vorsätzlich, desto besser“, sagt sie. „Ein Blumenstrauß ist fertig, wenn er dich zum Lächeln bringt. ”

Potafiori

Ungewöhnlich | $ | potafiori. com | ????

In Potafiori, einem Restaurant, einer Cocktailbar und einem Blumenladen in der Nähe der Fondazione Prada, verbindet Rosalba Piccinni ihre Liebe zum botanischen Design mit ihrer Leidenschaft für Unterhaltung und Gastfreundschaft. Piccinni wird liebevoll Cantafiorista (oder „singender Florist“) genannt und begrüßt seine Gäste mit frischer Pasta, Live-Musik und aufrührerischen Blütenpräsentationen aus dem In- und Ausland. Die Designerin bringt ein ähnliches Gefühl von Drama in die Blumensträuße, die sie verkauft. Ihre ausdrucksstarken Arrangements, die auffällige Elemente wie Königsproteas, Lotusblätter, lila Amaranthblüten und dekorative Nadelkissen enthalten, können zusammen mit einer Live-Serenade von Piccinni selbst geliefert werden. “Ich liebe es, ein Gefühl des Staunens zu schaffen”, sagt sie.

Sachiko Ito

Erdig | $ | 011-32-91-950-968

Die Blumendesignerin Sachiko Ito ist eine beliebte Erscheinung auf den Straßen Mailands, wo sie oft mit einem großen Korb voller Blumen radeln sieht. Seit sie 2007 von Kyoto dorthin gezogen ist, wo sie ihre Karriere als Blumenstylistin begann, hat sie durch Mundpropaganda eine Anhängerschaft für ihre lebendigen Kompositionen aufgebaut und ist zu einem Favoriten unter den Modehäusern der Stadt geworden. Ihre Arrangements, die sie als „frisch, harmonisch und verspielt“ beschreibt, sind von den Jahreszeiten inspiriert: Anemonen und Vergissmeinnichte im Frühling, Kamille und Sonnenblumen im Sommer sowie rote Früchte und herbstliche Hortensien im Herbst. Sie bezieht Blumen von lokalen Märkten, ihrem Garten und der Wildnis und liefert häufig selbst Bestellungen auf ihrem Markenfahrrad. In Bezug auf ihre Technik ist sie charakteristisch bescheiden: „Ordnen Sie zuerst die Blumen an. Dann bündeln Sie sie. Wenn Sie es schön finden, sind Sie fertig. ”

Tokio

Edenworks

Ungewöhnlich | $ | edenworks. jp / en | ????

Megumi Shinozaki wuchs umgeben von Blumen auf: Ihre Mutter hatte einen Garten voller Rosen, Hortensien und Jasmin und trocknete oft Blüten, um ihr Leben zu verlängern. Heute bringt Shinozaki dieses ökologisch denkende Ethos zu Edenworks, ihrem mehrstöckigen Blumenkonzeptprojekt, bei dem sie mit Blüten in verschiedenen Formen experimentiert. Ihr ursprüngliches Geschäft, Edenworks Bedroom, das 2015 in Yoyogi-Uehara eröffnet wurde, ist als freie, minimalistische Schlafkammer gestaltet und verkauft fröhliche Blumensträuße – verschiedene Kombinationen von Blumen, einschließlich mexikanischer Sterne, Kosmos und Anthurien -, die nach Wabi-Sabi-Prinzipien angeordnet sind. 2017 startete sie EW. Apotheke, die getrocknete Trauben aus unverkauften frischen Stielen sowie Blumen anbietet, die in dekorativen Elementen wie Flaschen und Glocken aufbewahrt werden. Plant by Edenworks – ein Labor-Slash-Studio, in dem Kunden frische Blumen zum Trocknen nach Maß bringen können – folgte bald. Und Shinozaki kreiert auch eine Reihe von Papierblumen, genannt Paper Eden. „Ich möchte die Möglichkeiten von Blumen nachhaltig erweitern“, sagt sie. ”

Jardin du I´ony

Classic | $$$ | Illonie. com / en

Jardin du I’ony, ein zwei Jahrzehnte altes Studio mit Standorten in Tokio, Ashiya und Paris, ist auf traditionelle Arrangements spezialisiert, die sein Gründer Atsushi Taniguchi als Feier des japanischen Ikebana-Stils bezeichnet nageire (das spontane, lose zusammengewürfelte Blumen betont) und die Franzosen Straußchampion (ungefähr ein pastoraler Strauß). „Ich versuche, die natürliche Schönheit und das Gefühl von Blumen zu reflektieren“, sagt er. „Ich konzentriere mich auf ihre sinnliche Nuance und das Gleichgewicht der Natur. Taniguchis rustikale, romantische handgebundene Kreationen – ob eine einfache Clutch aus Maiglöckchen, ein Gewirr aus Rosen oder ein Knoten aus Veilchen – haben das mühelose Gefühl von Wildblumen, die sich auf einem Spaziergang durch die Landschaft versammelt haben, und haben ihn zu begeisterten Kunden gemacht, darunter Hermès und Cartier.

Jardins des Fleurs

Ungewöhnlich | $$$ | jardinsdesfleurs. com

Der experimentelle Designer Makoto Azuma sieht Blumen nicht als dekorative Objekte, sondern als kurzlebige, lebendige Kunstform. Seit er 2002 zusammen mit dem Fotografen Shunsuke Shiinoki das Studio Jardin des Fleurs gründete, hat er einfallsreiche Brillen geschaffen, die die poetischen und zeitlichen Eigenschaften botanischer Materialien erforschen: Er hat Blumensträuße in Eisblöcken eingefroren und einen japanischen Weißkiefernbonsai in die Stratosphäre auf einem Heliumballon. Seine benutzerdefinierten Blumensträuße sind ebenso wirkungsvoll: Jeden Monat bietet er ein Arrangement an, das traditionelle Blüten (wie Dahlien, Callalilien und Amaryllis) mit unerwarteteren Sorten (Zapfen aus Bienenstock-Ingwer, Trompetenkrügen, Himmelpflanzen) kombiniert. Als ehemaliger Musiker arrangiert Azuma gerne eine „Session“, in der Pflanzen seine Instrumente sind. “Ich versuche, auf die Stimme jeder Blume zu hören”, sagt er, “und ihr verborgenes Potenzial herauszustellen. ”

<h />

$ Blumensträuße ab 75 $ oder weniger

$$ Blumensträuße zwischen 75 und 150 US-Dollar

$$$ Blumensträuße ab 150 USD

???? Bezeichnet Studios mit besonderem Schwerpunkt auf umweltfreundlichen und nachhaltigen Praktiken.

<h />

Zusätzliche Berichterstattung von Zio Baritaux. Illustrationen von Sofía Probert.

T Schwarzbuch: Floristen

Hier finden Sie die einzigartigsten Blumenarrangements in sechs großen Städten.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu