United Airlines will Überschall-Flugreisen zurückbringen

United Airlines will Überschall-Flugreisen zurückbringen

United Airlines will Überschall-Flugreisen zurückbringen

Die Fluggesellschaft, die Flugzeuge von Boom Supersonic, einem Start-up, kaufen will, könnte die erste sein, die ultraschnelle kommerzielle …


Die Fluggesellschaft, die Flugzeuge von Boom Supersonic, einem Start-up, kaufen will, könnte die erste sein, die ultraschnelle kommerzielle Flüge anbietet, seit die Concorde 2003 den Flugbetrieb eingestellt hat.
Erdeundleben. com-

Die Ära der kommerziellen Überschallflüge ging zu Ende, als die Concorde 2003 ihre letzte Reise zwischen New York und London absolvierte, aber der Reiz des ultraschnellen Flugverkehrs erlosch nie ganz.

Präsident Biden dachte bei der Diskussion seines Infrastrukturplans im April über Überschallflüge nach. Und am Donnerstag teilte United Airlines mit, 15 Jets zu bestellen, die schneller als die Schallgeschwindigkeit von Boom Supersonic, einem Start-up in Denver, fliegen können. Die Fluggesellschaft sagte, sie habe die Möglichkeit, ihre Bestellung um bis zu 35 Flugzeuge zu erhöhen.

Boom, das 270 Millionen US-Dollar von Risikokapitalfirmen und anderen Investoren aufgebracht hat, plant, 2025 Flugzeuge einzuführen und 2026 mit Flugtests zu beginnen. Es erwartet, dass das Flugzeug, das es Overture nennt, noch vor Ende des Jahrzehnts Passagiere befördern wird .

Aber die Pläne des Start-ups sind bereits mindestens einmal gescheitert, und es muss viele Hindernisse überwinden, darunter die Genehmigung der Federal Aviation Administration und der Regulierungsbehörden in anderen Ländern. Selbst etablierte Hersteller sind bei der Einführung neuer oder überarbeiteter Flugzeuge gestolpert. Die Boeing 737 Max war nach zwei Abstürzen fast zwei Jahre lang am Boden.

Der Deal ist der jüngste Versuch von United, sich als Risikoträger zu positionieren, der eine Branche aufrüttelt, die nach einer verheerenden Pandemie gerade wieder auf die Beine kommt. Die Fluggesellschaft kündigte im Februar eine Investition in Höhe von 20 Millionen US-Dollar in das Elektro-Flugtaxi-Start-up Archer an und arbeite an einem „stetigen Trommelschlag“ weiterer solcher Wetten, sagte Michael Leskinen, der die Unternehmensentwicklung bei United leitet.

„Wir sind sehr zuversichtlich in die Zukunft“, sagte Herr Leskinen. „Innovationen in der Luft- und Raumfahrt brauchen lange. Wenn Sie also nicht jetzt damit beginnen, diese Möglichkeiten aufzuzeigen, haben Sie sie verpasst. ”

United und Boom würden keine finanziellen Details, einschließlich der Kosten jedes Flugzeugs, bekannt geben, aber Herr Leskinen sagte, die Wirtschaftlichkeit sollte ungefähr der einer neuen Boeing 787 entsprechen, einem Großraumflugzeug, das Fluggesellschaften normalerweise auf internationalen Strecken einsetzen. United hat sich verpflichtet, die Flugzeuge zu kaufen, wenn es Boom gelingt, sie zu produzieren, behördliche Genehmigungen zu erhalten und andere Ziele zu erreichen, wie z.

Boom plant auch, Flugzeuge für Japan Airlines, einen Investor des Unternehmens, zu bauen.

Nicht klar ist, ob Boom die Probleme gelöst hat, die British Airways und Air France dazu zwangen, die Concorde auf Transatlantikflügen nicht mehr einzusetzen – hohe Kosten, Sicherheitsbedenken und nachlassende Nachfrage.

“Es gab kein Interesse der Fluggesellschaften”, sagte Henry Harteveldt, ein Analyst und Berater der Reisebranche, warum Überschallflüge schmachteten. „Und ein großer Teil des mangelnden Interesses der Fluggesellschaften bestand darin, dass es keine kommerziell erhältlichen Triebwerke gab, die es einem Überschalljet ermöglichen würden, wirtschaftlich rentabel zu sein. ”

Zwei Jahrzehnte später treiben einige Start-up-Unternehmen, darunter Boom und Spike Aerospace, neue Designs und Pläne voran.

Boom, der mit Rolls-Royce, dem britischen Triebwerkshersteller, zusammenarbeitet, sagte, sein Flugzeug sei effizienter als die Concorde; United schätzt, dass es 75 Prozent effizienter sein wird. Booms Flugzeuge werden nicht so laut sein wie die Concorde, weil ihre Motoren nur dann einen Überschallknall erzeugen, wenn sie über Wasser fliegen, “wenn es niemand hört”, sagte Blake Scholl, CEO von Boom, der zuvor bei Amazon und Groupon arbeitete.

In den letzten Jahren sind viele Menschen auch zunehmend besorgt über den Beitrag des Flugverkehrs zum Klimawandel. Experten gehen davon aus, dass Überschalljets pro Passagier und Meile mehr Treibstoff verbrauchen als normale Jets.

Herr Scholl sagte, dass die Triebwerke der Flugzeuge von Boom vollständig auf nachhaltigem Flugkraftstoff basieren würden, der aus Abfall, Pflanzen und anderen organischen Stoffen hergestellt werden kann. Experten sagen, dass ein solcher Kraftstoff die Emissionen reduzieren könnte, aber sein Angebot ist begrenzt, er ist teuer und seine Verwendung beseitigt die Treibhausgasemissionen nicht.

United sagte, es sei zu früh, um zu wissen, wie viel es für die Flüge berechnen würde, die von seinen Drehkreuzen in Newark und San Francisco aus starten würden. Aber ein weiteres großes Fragezeichen in Bezug auf das Flugzeug ist, wie viele Menschen bereit sind, die Tausenden von Dollar auszugeben, die jedes Ticket für einen Überschallflug wahrscheinlich kosten wird.

United konzentriert sich seit langem auf Geschäftsreisende, unter anderem durch die Aufnahme von Flügen nach Israel, China und anderen bei Führungskräften beliebten Zielen und durch das Angebot von mehr Business Class-Sitzen in seinen Flugzeugen. Herr Leskinen nannte die Idee des Überschallreisens ein „wirklich mächtiges Werkzeug für das Geschäft. ”

“Sie können ein Geschäftstreffen abhalten und trotzdem zu Hause sein, um mit Ihrer Familie zu Abend zu essen”, sagte er.

Es wird jedoch erwartet, dass sich Geschäftsreisen und internationale Reisen langsam von der Pandemie erholen, und einige Experten sagen, dass sie sich möglicherweise jahrelang nicht vollständig erholen, weil Unternehmen erkannt haben, dass sie ohne so viele persönliche Treffen effektiv sein können.

„Der Schlüssel zum Erfolg von Überschalltransporten ist der übersehene, unterschätzte Geschäftsreisemanager, der wahrscheinlich in eines der schlechtesten Büros seines Unternehmens verbannt wird – und seine Hauptaufgabe besteht darin, die Unternehmensausgaben für Geschäftsreisen zu minimieren. “ sagte Herr Harteveldt.

Wenn Flüge ein Drittel der Reisezeit einsparen, aber auch ein Drittel mehr kosten, können Travel Manager am Ende sagen: „Ich weiß nicht, ob wir das rechtfertigen können“, sagte er.

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
Boom İş It İts Plan

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın