USA und Europa suchen nach einer zolltariflichen Waffenruhe, da Biden Overseas übernimmt

USA und Europa suchen nach einer zolltariflichen Waffenruhe, da Biden Overseas übernimmt

USA und Europa suchen nach einer zolltariflichen Waffenruhe, da Biden Overseas übernimmt

Die Biden-Administration versucht, die Handelsspannungen mit Verbündeten abzubauen, teilweise um China entgegenzuwirken.Erdeundleben. com …


Die Biden-Administration versucht, die Handelsspannungen mit Verbündeten abzubauen, teilweise um China entgegenzuwirken.
Erdeundleben. com-

WASHINGTON – Die Vereinigten Staaten und die Europäische Union arbeiten auf ein Abkommen hin, das langjährige Streitigkeiten über Flugzeugsubventionen und Metallzölle beilegen würde, die während der Trump-Administration einen Handelskrieg auslösten, während Präsident Biden versucht, sich wieder mit traditionellen zu befassen Amerikanische Verbündete.

Die beiden Seiten hoffen, bis Mitte Juli eine Einigung mit dem Ziel zu erzielen, die Zölle aufzuheben, die beide Regierungen bis zum 1. Dezember auf die Waren der anderen erhoben haben, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung, die vor dem US-E. U.-Gipfel, an dem Herr Biden nächste Woche in Brüssel teilnehmen wird.

Die Beilegung von Handelsspannungen mit Europa und anderen Verbündeten ist ein wichtiges Ziel der Biden-Regierung, die versucht, die unter Präsident Donald J. Trump zerbrochenen Beziehungen zu reparieren, dessen provokativer Ansatz in der Handelspolitik die Bestrafung von Zöllen beinhaltete. Herr Biden und andere Regierungsbeamte haben erklärt, dass sie diese Beziehungen wieder aufbauen wollen, teilweise damit die Vereinigten Staaten mit Verbündeten zusammenarbeiten können, um China und Russland entgegenzuwirken.

Die gemeinsame Erklärung deutete auf den Eifer auf beiden Seiten des Atlantiks hin, einen Handelskampf zu beenden, der zu Zöllen auf eine Vielzahl von Waren geführt hat – darunter amerikanische Erdnussbutter, Orangensaft und Whisky sowie Abgaben auf europäischen Wein und Käse.

„Wir verpflichten uns, alle Anstrengungen zu unternehmen, um umfassende und dauerhafte Lösungen für unsere Handelsstreitigkeiten zu finden und weitere Vergeltungsmaßnahmen zu vermeiden, die den transatlantischen Handel belasten“, heißt es in dem Dokument.

Der Entwurf wurde zuvor von Bloomberg News gemeldet.

Der Wunsch, eine Einigung zu erzielen, entstand, als Herr Biden am Mittwoch zu einem Gipfeltreffen in Großbritannien mit den Führern der Gruppe der 7 Nationen aufbrach, seiner ersten internationalen Reise als Präsident.

Als er an Bord der Air Force One ging, gab er an, dass es seine Priorität sei, die Beziehungen zu seinen Kollegen zu verbessern.

„Das Bündnis stärken und Putin und China klarmachen, dass Europa und die USA eng sind und die G7 sich bewegen wird“, sagte Biden über seine Ziele für die Reise.

Diskussionen über eine Lockerung der Zölle kommen zu einem kritischen Zeitpunkt für die Weltwirtschaft, da Länder aus der Pandemie hervorgehen. Die weit verbreitete Rohstoffknappheit aufgrund von Engpässen in der Lieferkette und die wachsende Verbrauchernachfrage haben die Preise in die Höhe getrieben und die politischen Entscheidungsträger beunruhigt.

Im März vereinbarten die Vereinigten Staaten und die Europäische Union, die Zölle auf Flugzeuge, Wein, Lebensmittel und andere Produkte des anderen in Milliardenhöhe vorübergehend auszusetzen, da beide Seiten versuchen, eine Verhandlungslösung für einen Streit um die beiden führenden Flugzeuge zu finden Hersteller.

Die Welthandelsorganisation hatte im Rahmen zweier paralleler Streitigkeiten, die vor fast zwei Jahrzehnten begannen, sowohl die USA als auch Europa ermächtigt, sich gegenseitig Zölle aufzuerlegen, um Subventionen der Regierungen an Airbus und Boeing. Die Europäische Union hatte Zölle auf amerikanische Produkte im Wert von etwa 4 Milliarden US-Dollar erhoben, während die Vereinigten Staaten Zölle auf 7 US-Dollar erhoben. 5 Milliarden europäischer Güter.

Die beiden Regierungen versuchen auch, einen Streit um die Stahl- und Aluminiumzölle zu lösen, die Trump 2018 verhängte. Die 25-Prozent-Zölle auf die Einfuhr von europäischem Stahl und 10 Prozent auf Aluminium trieben Vergeltungsmaßnahmen aus Europa an, das ähnliche Zölle auf amerikanische Produkte auferlegte wie Bourbon, Orangensaft, Jeans und Motorräder.

Die Verhandlungen finden statt, während die Vereinigten Staaten ihre Handelspolitik mit einem neuen Schwerpunkt auf Multilateralismus im Großen und Ganzen überprüfen.

Letzte Woche hat die Biden-Regierung die Vergeltungszölle für europäische Länder als Reaktion auf die Steuern auf digitale Dienstleistungen ausgesetzt, die sie im Zuge der Verhandlungen über ein umfassenderes Steuerabkommen erhoben hat.

Als Teil der Bemühungen um eine Vertiefung der Beziehungen planen die Vereinigten Staaten und die Europäische Union die Einrichtung eines Handels- und Technologierats, um die Investitionen auszuweiten und das Entstehen neuer Streitigkeiten zu verhindern. Sie wird sich auch auf die Stärkung der Lieferketten für kritische Technologien wie Halbleiter konzentrieren, die im letzten Jahr knapp waren.

Die Allianz stellt ein weiteres Instrument dar, mit dem die Regierung Chinas wachsenden wirtschaftlichen Einfluss, den Herr Biden wiederholt als Bedrohung für die Vereinigten Staaten bezeichnet hat, zurückdrängen will. Während der Präsident bisher vermieden hat, China mit neuen Zöllen zu treffen, muss er die Abgaben, die Trump auf chinesische Waren im Wert von 360 Milliarden US-Dollar erhoben hat, noch abschaffen. Letzte Woche verbot die Regierung den Amerikanern, in chinesische Unternehmen zu investieren, die mit dem Militär des Landes verbunden sind oder Überwachungstechnologie verkaufen, die zur Unterdrückung abweichender oder religiöser Minderheiten verwendet wird.

In dem Dokumententwurf heißt es: „Wir beabsichtigen, uns im Rahmen unserer jeweiligen ähnlich vielschichtigen Ansätze für China in allen Fragen eng zu beraten und zu kooperieren. ”

Die Verwendung. U.-Gipfel wird nächsten Dienstag stattfinden.

Matina Stevis-Gridneff steuerte die Berichterstattung aus Brüssel bei.

Sosyal Medyada Paylaşın:
Etiketler:
andere Handel İş

Düşüncelerinizi bizimle paylaşırmısınız ?

Yorum yazmak için giriş yapmalısın